Antivirus-Software ist tot

0

Sie kennen das Problem: Ein wirksamer Schutz vor Viren war bisher erst nach Bekanntwerden eines neuen Virus möglich. Bisher. ReddFort App-Protect schützt IT-Systeme ab jetzt mit patentierter Technologie zuverlässig vor schadhaften Prozessen. Egal, ob ein Virus bereits identifiziert wurde oder nicht – er richtet keinen Schaden mehr an.

Aktuelle Schadsoftware, die von den Laboren der AV-Systeme nicht bekannt sind, werden bei ReddFort nicht zur Ausführung kommen.

Ein echter Schutz vor Betriebs­start, da keine Veränderungen mehr an der Installationsbasis vorgenommen werden kann.

Alle auf dem Client installierten Programme werden durch eine gesicherte und verschlüsselte Datenbasis gegen Kompro­mittierung geschützt.

Jeglicher Angriff auf Programm­dateien (durch E-Mail, Internet, Netzwerk Laufwerke) wird verhindert.

Sicherheitslücken in Programmen, die von Hackern genutzt werden, sind durch die ReddFort App-Protect Lösung abgesichert.

Abgesicherter Sicherheitsdesktop gegen Key Logger und Picture Viewer.                                

Weiterführende Informationen finden Sie hier:
Symantec erklärt Antivirus-Software für tot
"Antivirus ist tot": Darum sind Antivirenprogramme inzwischen nutzlos

http://reddfort.de/

Disclaimer:
„Für den oben stehenden Beitrag sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Nutzer verantwortlich. Eine inhaltliche Kontrolle des Beitrags seitens der Seitenbetreiberin erfolgt weder vor noch nach der Veröffentlichung. Die Seitenbetreiberin macht sich den Inhalt insbesondere nicht zu eigen.“

Share.

Es sind keine weiteren Kommentare möglich.