APAX-5580: Ein lüfterloser PC für die Hutschiene

0

Der neue Advantech APAX-5580 ist ein leistungsfähiger Hutschienen-PC-Controller mit einer Intel Core i7/i3/Celeron CPU. Das Gerät stellt eine ideale offene Steuerungsplattform dar, die mit APAX I/O-Modulen kombiniert werden kann.

APAX-5580 bietet 

  • flexible I/O-Erweiterung durch andere APAX-5xxx-Module (Kommunikation, Analog, Digital) in unterschiedlichen Netzwerk-Topologien
  • I/O-Steuerung in Echtzeit
  • Netzwerkfähigkeit über verschiedene Schnittstellen
  • Standard-Mini-PCI-Express-Schnittstelle für die drahtlose Kommunikation
  • Umfangreiche Softwareunterstützung unter Windows, Linux 3.x, CodeSys, WebAccess, C/C++, NetLibrary etc.
  • Verschiedene Prozessoren und Speicherausstattungen (alle APAX-5000 AutomationController)

Der APAX-5580 ist eine wirtschaftliche Lösung für Kommunikations-, Konzentrator- und Daten-Server-Anwendungen in der industriellen Automation.

Höchste Ausfallsicherheit wird durch einen Dual-Power-Eingang und ein USV-Modul für die unterbrechungsfreie Stromversorgung erreicht. Die nahtlose I/O-Integration senkt Hardware- und Wartungskosten. Da alle APAX-Module im laufenden Betrieb ausgetauscht bzw. ersetzt werden können (HotSwap), sind APAX-5xxx-Systeme zukunftssicher und erweiterbar.

http://www.bmc.de/n/224/apax-5580:-ein-luefterloser-pc-fuer-die-hutschiene

Disclaimer:
„Für den oben stehenden Beitrag sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Nutzer verantwortlich. Eine inhaltliche Kontrolle des Beitrags seitens der Seitenbetreiberin erfolgt weder vor noch nach der Veröffentlichung. Die Seitenbetreiberin macht sich den Inhalt insbesondere nicht zu eigen.“

Share.

Es sind keine weiteren Kommentare möglich.