Außendienst: Fahrtzeiten runter & Verkaufszeit rauf

0

Mehr Verkaufszeit beim Kunden vor Ort durch entfernungsoptimierte Terminvereinbarung

Für viele Unternehmen stellt das Außendienstteam die Speerspitze im Vertrieb dar. Im persönlichen Kontakt beim Kunden vor Ort werden Produkte vorgestellt, Angebote unterbreitet und Aufträge eingeholt. Aber ist das effektiv?
Was macht der Außendienst Mitarbeiter den ganzen Tag? Welche Kunden besucht der Vertriebler? Stammkunden, die sowieso bestellen? Neukunden? Wie viel Zeit ist er wirklich beim Kunden vor Ort?

Die globale Produktivitätsstudie von Proudfootconsulting zeigt, dass Außendienstler 80 % ihrer Arbeitszeit für andere Dinge einsetzen und maximal 20 % Verkaufszeit inkl. Neukundengewinnung einsetzen. Ca. 30 % der Arbeitszeit gehen für administrative Aufgaben drauf und ca. 20 % sind Reisezeiten.

Im kostenlosen Webcast am 17. März um 14 Uhr zeigen wir Ihnen einige Ideen wie Sie Verkaufszeiten ausweiten und Fahrtzeiten reduzieren können. Wir freuen uns auf die Diskussion mit Ihnen. Jetzt kostenlo anmelden …

Termin passt nicht? Dann lesen Sie hier den Fachartikel ….

https://attendee.gotowebinar.com/register/3189948593692533764?source=ActiveVerzeichnis

Disclaimer:
„Für den oben stehenden Beitrag sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Nutzer verantwortlich. Eine inhaltliche Kontrolle des Beitrags seitens der Seitenbetreiberin erfolgt weder vor noch nach der Veröffentlichung. Die Seitenbetreiberin macht sich den Inhalt insbesondere nicht zu eigen.“

Share.

Es sind keine weiteren Kommentare möglich.