Bewerber treffen chancenreiche Arbeitgeber auf jobmesse stuttgart

0

Generationsübergreifend Perspektiven für Job und Karriere am 12./13. November

Ob kostenfreie Checks der Bewerbungsunterlagen, professionelles Fotoshooting für das perfekte Bild, spannende Fachvorträge oder die rund 70 Aussteller, die sich entlang des roten Teppichs präsentieren: Die 4. jobmesse stuttgart am 12./13. November bietet im Carl Benz Center tolle Karrierechancen für alle Generationen. Wer kurz vor dem Berufseinstieg steht, neue Herausforderungen sucht oder aber sich zu Weiterbildungsmöglichkeiten informieren möchte, ist hier genau richtig. Unternehmen und Bildungsinstitute zahlreicher Branchen freuen sich, mit den Besuchern ins Gespräch zu kommen – ob jung oder alt, Berufsanfänger oder -profi. Für alle mit dem Wunsch nach neuen beruflichen Wegen ist das Wochenende eine wichtige Gelegenheit und optimal geeignet, um neue Kontakte zu knüpfen.

Jobs, Ausbildungsplätze und Weiterbildungsangebote für alle Generationen

Der 12. und 13. November stehen in der Landeshauptstadt Baden-Württembergs ganz im Zeichen der Karriere: Motivierte, qualifizierte Messebesucher aller Altersklassen und Fachrichtungen nutzen die beliebte Veranstaltung, um die Weichen für neue Berufswege zu stellen. Ausbildungsplätze, Studiengänge, Einstiegsjobs für Absolventen, freie Führungspositionen für langjährig erfahrene Fachkräfte – auf der Messe wird all dies angeboten. Im persönlichen Kontakt haben Besucher hier die Möglichkeit, vorstellig zu werden und mit Persönlichkeit zu punkten. „Der erste Eindruck ist der wichtigste, gerade im Bewerbungsprozess! Daher ist es eine Messe wie die jobmesse stuttgart bestens geeignet, ganz unabhängig von Schulnoten, Zeugnissen und anderen Unterlagen erst einmal auf persönlicher Ebene die Unternehmensvertreter von sich zu überzeugen. So ist die größte Hürde genommen – und die Chance auf den Job enorm gestiegen“, betont Projektleiter Johannes Voigt. „Zudem können konkrete Fragen gestellt und direkt von den Mitarbeitern oder auch Azubis beantwortet werden, sodass man einen viel besseren Einblick erhält.“

Spannende Unternehmen präsentieren zahlreiche Branchen

Wer sich für Handel, die Gesundheitsbranche oder öffentliche Ämter interessiert, wird auf der Messe ebenso fündig wie Bewerber mit Leidenschaft für Dienstleistung, soziale Berufe, Medien oder auch Gastronomie. Eine Vielfalt an Branchen ist auf dem Karriereevent vertreten und bietet die unterschiedlichsten Angebote für engagierte Köpfe. Arbeitgeber wie Bechtle, die Bundespolizeiakademie, Carglass, Rossmann, Fielmann, XTRONIC, Lidl, NOWEDA, Enterprise rent-a-car, McDonald’s, Pandora, die Vinzenz von Paul Kliniken, die Landesmesse Stuttgart oder auch die Landeshauptstadt Stuttgart selbst präsentieren entlang des roten Teppichs spannende Perspektiven. Auch verschiedene Bildungsinstitutionen informieren über ihre Angebote für Jung und Alt. Bewerber können auf der Messe unter tausenden Arbeits-, Ausbildungs- und Studienplätzen sowie Weiterbildungsmöglichkeiten wählen und wertvolle Kontakte face-to-face knüpfen.

Viele Highlights: Rechtsberatung, Fachvorträge, Bewerbungsmappenchecks & Fotoservice

Gespräche allein sind ein wichtiger Schritt auf dem Weg zum Traumjob, doch wer bestimmte Kriterien nicht erfüllt oder wichtiges Expertenwissen nicht nutzt, verpasst es, die Chancen auf ein Weiterkommen im Bewerbungsprozess zu erhöhen. Daher gibt es auf der jobmesse stuttgart ein nützliches Rahmenprogramm, das alle Tipps und Tricks beinhaltet, die es für eine erfolgreiche Bewerbung braucht. Angefangen beim Bewerbungsfotoservice von Picture People, über einen kostenfreien Bewerbungsmappencheck von Horbach und Randstad bis hin zu interessanten Fachvorträgen wird so für wichtige Grundlagen gesorgt. Eine im Rahmen der Messe kostenfreie Beratung zu arbeitsrechtlichen Fragen sowie das Voting zum „Stand der Messe“ mit tollen Preisen auch für die Besucher runden das Messewochenende ab.

Interaktive Workshops von Businesshelden vermitteln zudem spannende und sehr hilfreiche Tipps. Mit den je einstündigen Seminaren zu den drei Themen „Punkte beim Personaler gleich mit dem ersten Satz! So erhöhst du durch die Messe deine Chancen auf einen neuen Job.“, „Werde zum Bewerbungshelden! So entschlüsselst du die Psychologie des Personalers und lüftest das Geheimnis erfolgreicher Bewerbungen“ sowie „Bring deine Karriere auf die Überholspur mit dem Networking-Navigationssystem. Dein individueller Plan für den Erfolg, der immer funktioniert.“ haben Besucher im Rahmen der Messe die einmalige kostenfreie Gelegenheit, wichtiges Expertenwissen zu erhalten.

Ein Erfolgskonzept auf großer Reise

Die jobmesse deutschland tour bringt in bundesweit 20 Städten Bewerber aller Altersstufen, Qualifikationen und Fachrichtungen mit Arbeitgebern und Bildungseinrichtungen zusammen. Das Konzept richtet sich sowohl an Berufseinsteiger und (Young) Professionals, als auch an wechselwillige Fach- und Führungskräfte, Weiterbildungsinteressierte, Existenzgründer oder die Generation 50plus.

Die 4. jobmesse stuttgart im Carl Benz Center ist am Samstag, den 12. November von 10.00 bis 16.00 Uhr und am Sonntag, den 13. November von 11.00 bis 17.00 Uhr geöffnet. Der Eintritt kostet 3 Euro, ermäßigt 2 Euro. Alle Informationen auch online auf www.jobmessen.de/stuttgart oder bei Facebook: www.facebook.com/jobmessedeutschland

www.barlagmessen.de

Disclaimer:
„Für den oben stehenden Beitrag sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Nutzer verantwortlich. Eine inhaltliche Kontrolle des Beitrags seitens der Seitenbetreiberin erfolgt weder vor noch nach der Veröffentlichung. Die Seitenbetreiberin macht sich den Inhalt insbesondere nicht zu eigen.“

Share.

Es sind keine weiteren Kommentare möglich.