Bewertung von IT-Unternehmen

0

Die Bewertung von IT-Unternehmen war für Wirtschaftsprüfer, Investoren und Bankern seid je her eine problematisches Unterfangen. Anders als in anderen Branchen haben IT-Unternehmen in der Regel keine Assets. In anderen Branchen bewährte Bewertungsverfahren wie das Ertragswertverfahren scheitern, möchte man sie auf IT-Unternehmen anwenden.

Als auf die IT-Branche spezialisiertes Beratungsunternehmen hat die connexxa infolgedessen eine eigene Bewertungsmethode für IT-Unternehmen entwickelt die Sie am 28. Juli 2016 in Frankfurt interessierten IT-Unternehmern präsentieren wird. Weiterhin wird in diesem Spezialseminar der Zukauf und Verkauf als Prozeß dargestellt und die einzelnen Schritte dargestellt die notwendig sind, um einen erfolgreichen Zu- oder Verkauf in der IT-Branche abzuschließen.

Die Bewertungsmethode der connexxa basiert aus einer Kombination aus dem Multiples-Verfahen, einer objektiven bewerteten externen Sicht und der damit bewerteten Umsatzkategorien des IT-Unternehmens.

Die angewandte Methode läßt es auch zu, den Strategischen- und den Synergiewert der potentiellen Käufer zu betrachten und für eine Kaufpreisforderung zu bewerten.

IT-Unternehmer die ihr IT-Unternehmen bewertet haben wollten, trieb das ungewisse subjektive Gefühl des Unternehmenswertes an, dass Sie objektiv bestätigt haben wollten. Andere nutzten die Unternehmensbwertung , um neuen Schwung ins Unternehmen zu holen.

Dabei spielte auch die externe Sicht auf das IT-Unternehmen und deren „Fitnessstand“ auf der Agenda – sozusagen als Anlass das Unternehmen in den folgenden Jahre auf den geplanten Verkauf vorzubereiten.

 

 

 

http://www.connexxa.de

Disclaimer:
„Für den oben stehenden Beitrag sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Nutzer verantwortlich. Eine inhaltliche Kontrolle des Beitrags seitens der Seitenbetreiberin erfolgt weder vor noch nach der Veröffentlichung. Die Seitenbetreiberin macht sich den Inhalt insbesondere nicht zu eigen.“

Share.

Es sind keine weiteren Kommentare möglich.