Chiffry: Der Unterschied zu anderen verschlüsselten Diensten

0

CEO von DIGITTRADE, Leonid Gimbut, fokussiert die Besonderheiten des Secure Messengers Chiffry. Seit dem Bekanntwerden der neu eingeführten Ende-zu-Ende-Verschlüsselung bei WhatsApp, sind bei Secure Messenger Chiffry aus Sachsen-Anhalt viele Anfragen eingegangen, die verlauteten: Was grenzt Chiffry von seinen Mitbewerbern ab?  

Leonid Gimbut, CEO der DIGITTRADE GmbH, äußert sich zum aktuellen Dialog der Ende-zu Ende-Verschlüsselung und macht deutlich was den Secure Messenger Chiffry von seinen Mitbewerbern unterscheidet.

„Mit Chiffry kombinieren wir abhörsichere Telefonie mit verschlüsseltem Nachrichtenversand und offerieren zeitgleich einen dezentralen Gruppenchat, die Broadcastfunktion sowie das sichere Teilen von diversen Dateien. Diese breite Palette aus benutzerfreundlichen Diensten, macht Chiffry zu einer allumfassenden Kommunikationsplattform. Als einziger Anbieter nutzt die Anwendung den hochsicheren Schlüsselaustausch auf Basis moderner Elliptischen-Kurven-Kryptografie mit 512 Bit ECDH. Alle Funktionen sind mit einer modernen Ende-zu-Ende-Verschlüsselung versehen und ermöglichen den Anwendern auf verschiedene Weisen Kontakt zu halten und zu pflegen. Zudem bieten wir mit der Chiffry Businessversion spezielle Lösungen für Behörden und Unternehmen an.

Als einziger ‚Messaging-Dienst‘ ist Chiffry Träger des Qualitätszeichens IT-Security made in Germany. Dies bedeutet, dass die gesamte Entwicklung wie die Programmierung der Plattform ausschließlich im Hause DIGITTRADE stattfindet und aus eigenen Mitteln finanziert wird. Unsere Server befinden sich in einem deutschen Rechenzentrum, das nach ISO 27001 zertifiziert ist. Somit unterliegen wir dem Bundesdatenschutzgesetz- auch im Hinblick auf Metadaten und offerieren unseren Nutzern eine nachvollziehbare Gesetzestransparenz im Gegensatz zu internationalen Mitbewerbern. Darüber hinaus orientieren wir uns bei der Entwicklung der Sicherheitskonzepte und bei der Auswahl der Verschlüsselungsverfahren von Chiffry an den BSI-Richtlinien, welche die Erfüllung und Einhaltung weiterer Sicherheitsstandards implizieren.

Mit Chiffry liefern wir die technische Vorrausetzungen für mehr Selbstdatenschutz im digitalen Wandel der Gesellschaft. Die generierten Einnahmen für die Nutzung der Anwendung bleiben im eigenen Land und sichern somit den Erhalt sowie Schaffung hochqualifizierter Arbeitsplätze und fördern den Wohlstand in der Region. Dabei möchten wir ein Anteil dieser Einnahmen direkt in die Förderung von Sozialprojekten und Unterstützung gemeinnützlicher Vereine investieren.

Uns ist die Begegnung mit unseren Nutzern sehr wichtig. Per Chiffry über die Rufnummer +28 CHIFFRY (+28 244 33 79) gewährleisten wir den direkten Kontakt zu unserem Entwickler-Team und ermöglichen gleichzeitig den Austausch von Anmerkungen, Ideen und Wünsche auf Anwenderseite. Auch im unabhängigen Chiffry-Forum können Nutzer ihre Erfahrungen mit der entstandenen Community sowie unserem Entwickler-Team direkt teilen.“

Disclaimer:
„Für den oben stehenden Beitrag sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Nutzer verantwortlich. Eine inhaltliche Kontrolle des Beitrags seitens der Seitenbetreiberin erfolgt weder vor noch nach der Veröffentlichung. Die Seitenbetreiberin macht sich den Inhalt insbesondere nicht zu eigen.“

Share.

Es sind keine weiteren Kommentare möglich.