Customer Experience und Marketing-Beratung als Teil der modernen Loyalty-Lösung

0

In einem zweiten Gartner-Report, in dem es speziell um Loyalty und Kundenbindung geht, ist Comarch ebenfalls gelistet. Neben den bereits erwähnten Vorteilen der Software wird unter anderem der Promo-Designer genannt, mit dem Promotionen flexibel und schnell erstellt werden können. Auch umfassende Beratung im Bereich Kundenbindung wird Comarch zugeschrieben. Daten aus verschiedenen Quellen können von Comarch extrahiert und transformiert werden und so auf einen Blick analysiert werden.

Dies sind Funktionen, die moderne Loyalty-Lösungen beinhalten müssen, da diese mittlerweile deutlich über das reine Verwalten von Bonuspunkten hinausgehen. Kunden fordern flexible Programme und Programmregeln sowie Dienstleistungen wie Managed Services und Marketing-Beratung. Auch die Customer Experience spielt eine wichtige Rolle bei der Auswahl der passenden Loyalitäts-Lösung. Big Data auch weiterhin ein wichtiges Thema Gartner ist ein globales Marktforschungsinstitut, spezialisiert auf die Entwicklungen der IT-Branche. Das US-amerikanische Unternehmen erstellt unter anderem Studien und Reports in den Bereichen CRM und Loyalty Management. Der „Gartner CRM Vendor Guide“ ist ein jährlich erscheinender Report und beschäftigt sich mit den IT-Trends im Bereich CRM und Marketing allgemein. Für die Zukunft werden insbesondere die Themen Customer Experience und Datenanalyse eine bedeutende Rolle spielen, so die Gartner-Experten.

Die Reports finden Sie hier, weitere Informationen zu Comarch Loyalty Management hier.

David Glantz

Der Diplomkaufmann ist ein Experte für Loyalty-Programme. Sein Schwerpunkt liegt u.a. auf Branchen wie Travel (Airline, Airports, Railway- Operators, Bus-Operators), Retail, Banking und E-Commerce. Projekte bei zahlreichen Kunden, darunter viele international operierende Unternehmen, tragen seine Handschrift.

http://www.comarch.de

Disclaimer:
„Für den oben stehenden Beitrag sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Nutzer verantwortlich. Eine inhaltliche Kontrolle des Beitrags seitens der Seitenbetreiberin erfolgt weder vor noch nach der Veröffentlichung. Die Seitenbetreiberin macht sich den Inhalt insbesondere nicht zu eigen.“

Share.

Es sind keine weiteren Kommentare möglich.