Das Eis ist heiß: Wintercamping im ERIBA Nova S.

0

Minus drei Grad Celsius, leichter Schneefall, Schmuddel-Wetter? Nein – Campingwetter! Aber nur wenn man das passende Fahrzeug hat. Reporter Frank Wiesner hat es ausprobiert – im ERIBA Nova S – im Februar – in Sölden auf rund 1400 Meter Höhe.

https://www.eriba.com/de/modelle/caravans/eriba-nova-s/wintercamping-im-eriba-nova-s.html

Disclaimer:
„Für den oben stehenden Beitrag sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Nutzer verantwortlich. Eine inhaltliche Kontrolle des Beitrags seitens der Seitenbetreiberin erfolgt weder vor noch nach der Veröffentlichung. Die Seitenbetreiberin macht sich den Inhalt insbesondere nicht zu eigen.“

Share.

Es sind keine weiteren Kommentare möglich.