Das erweiterte Statistik-Feature bei Slides2Go

0

Neuigkeiten aus der Entwicklung

Statistik? Brauchen Sie nicht? Vermutlich doch! Denn würden Sie nicht gerne wissen, wie die Inhalte, die Sie Ihrem Vertrieb an die Hand geben, ankommen und verwendet werden? Was interessiert Ihre Kunden wirklich? Oder wollen Sie Ihre Mitarbeiter und deren Arbeitsweise besser kennenlernen und verstehen? Durch die, bis auf eine einzelne Dateien genaue Auswertung statistischer Daten aus Slides2Go können Sie Ihre Broschüren und Dokumente genau auf die Interessen Ihrer Kunden zuschneiden. Keine überflüssigen Slides und keine fehlenden Inhalte mehr.

Die Top-10-User, die Uhrzeiten mit der höchsten Aktivität, die meisten geteilten Inhalte – all das lässt sich übersichtlich im Backend einsehen und auswerten. Egal für was Sie Slides2Go nutzen – ob als Plattform für Ihre Mitarbeiter oder als reines Vertriebstool – die Statistik-Funktion hilft Ihnen, zu verstehen, wie Ihre Kollegen und Mitarbeiter arbeiten und ermöglicht es Ihnen, Ihre Unterlagen kontinuierlich zu optimieren.

Arbeitsabläufe verstehen: Wann war die höchste Aktivität in Ihrem Account? Zu welcher Uhrzeit wurden die Präsentationen am häufigsten aufgerufen? Wer hat wann mit den Präsentationen gearbeitet? Mit nur wenigen Klicks können Sie überprüfen, welche Inhalte am meisten verwendet und verschickt werden.

Angebot verbessern: Mit Hilfe von unseren Statistiken lernen Sie Ihre Mitarbeiter besser kennen. Wann haben Ihre Mitarbeiter Slides2Go genutzt? Welche Unterlagen haben Sie präsentiert oder weitergeleitet? Welche Inhalte sind besonders beliebt und welche nicht? All das hilft Ihnen, die Arbeit Ihres Vertriebs nachhaltig zu unterstützen und die entsprechenden Unterlagen optimal aufzubereiten.

Slides2Go ist ein aktives System, das Ihre tägliche Arbeit in Schulung und Vertrieb vereinfachen wird. Und so werden wir auch weiterhin kontinuierlich an neuen Funktionen arbeiten und Sie gerne darüber auf dem Laufenden halten! 

http://www.platingroup.de/web/de/

Disclaimer:
„Für den oben stehenden Beitrag sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Nutzer verantwortlich. Eine inhaltliche Kontrolle des Beitrags seitens der Seitenbetreiberin erfolgt weder vor noch nach der Veröffentlichung. Die Seitenbetreiberin macht sich den Inhalt insbesondere nicht zu eigen.“

Share.

Es sind keine weiteren Kommentare möglich.