Das war die CCW 2016

0

Die CCW 2016 stand unter dem Motto „Menschen – Service – Wandel: Die Zukunft gestalten“. Sie fand vom 22.- bis 25.02.2016 im Estrel Congress & Messe Center in Berlin statt. Das Schauspiel der Firmen, die mit attraktiv lockenden Messeständen und Beiträgen Kunden anwerben wollten, wurde in 4 Messehallen ausgetragen.

Zu den Besuchern zählten auch die Auszubildenden der Kaufmann/frau für Dialogmarketingklasse der Wilhelm-Röpke Schule in Karlsruhe. Auch der Azubi der unn | United News Network GmbH war dabei und berichtete. Im Rahmen der Projektkompetenz Prüfung (PKO) besuchten die Berufsschüler bewaffnet mit Block und Kugelschreiber die Aussteller, um die neusten Trends in der Callcenter-Branche zu erkunden und Erfahrungen zu sammeln.

Der CAt-Award auf der CCW

CAt Award GewinnerEiner der Höhepunkte der CCW war die Verleihung des CAt-Awards. Der wichtigste Preis der Call-Center-Branche ging in diesem Jahr für Deutschland an Hartmut Danielzick, Abteilungsdirektor Telefonischer Kundenservice bei der AXA Customer Care GmbH. Er setzt erfolgreich ein dreistufiges „Test & Learn“-Projekt um, das die Themen „Live-Chat“, „Sprachportal“ und „Avatar“ umfasst, um die Digitalisierung des Unternehmens weiter voran zu treiben und einen besseren Kundenservice über möglichst viele Kanäle bieten zu können.

Auch im nächsten Jahr findet die CCW vom 20.- bis 23. Februar im Estrell Congress & Messe Center in Berlin statt.

Für Informationen besuchen sie die Website der Messe unter: http://www.ccw.eu/index.php?id=1

Bild im Textbeitrag: ©Management Circle AG

Share.

Eine Antwort verfassen