Denso BHT 1200

0

Der BHT-1200 ist einfach mit nur einer Hand zu bedienen, sogar nur mit dem Daumen. Die Tasten sind so angeordnet, dass eine Anwendung mit einer Hand anhaltend möglich ist.

Eingabe häufig genutzter Funktionen mit einer ausreichenden Anzahl an Funktionstasten und einsetzbar in dunklen Umgebungen dank beleuchteter Tastatur.

5,0 Megapixel Digitalkamera Ermöglicht Fotos beschädigter Produkte im selben Arbeitsschritt zu schießen. Doppelfunktions-Gerät mit 5,0 Megapixel Digitalkamera Autofokus und eingebautes Hilfslicht mit Anzeige auf einem HVGA-Farbbildschirm.

Flash-ROM mit hoher Kapazität von 2 GB, bieten ausreichend Speicherplatz auch für komplexe Anwendungen.

  • Hervorragende Bedienbarkeit mit einer Hand

  • Bluetooth

  • 2D Imager od. 1D Laserscanner

  • RAM 512MB

  • Leistungsstarkes Akku (2300 mAh)

  • Wiedersteht Stürze aus 1,5 m Höhe und ist IP54 zertifiziert

Die mehrschichtige Gehäusestruktur gewährleistet optimalen Schutz gegen Stöße, Staub und Wasser (IP54).

Erkennungsgeschwindigkeit fast doppelt so schnell wie herkömmliche Laser-Scanner. Das BHT-1200 erkennt sogar zerkratzte oder beschädigte Codes.

Haben Sie Fragen?

Gerne erstellen wir Ihnen ein attraktives Angebot für die Hardware, sowie die dazugehörige COSYS Software und Services rund um Ihr Projekt.

Tel. 05062 / 9000

Email: vertrieb@cosys.de

Als Systemintegrator für mobile Datenerfassung und Supply-Chain-Management-Lösungen, liefern wir neben der reinen Hardware und Integration auch die passende Softwarelösung mit Anbindung an Ihr ERP-System, After Sales Support und Wartungsservice.

 

COSYS Software und Services für den Denso BHT-1200:

 

Für weitere Informationen zum Gerät und gesamten COSYS Leistungsspektrum besuchen Sie bitte unsere Webseite.

 

http://mde-geraet.de/denso/bht-1200

Disclaimer:
„Für den oben stehenden Beitrag sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Nutzer verantwortlich. Eine inhaltliche Kontrolle des Beitrags seitens der Seitenbetreiberin erfolgt weder vor noch nach der Veröffentlichung. Die Seitenbetreiberin macht sich den Inhalt insbesondere nicht zu eigen.“

Share.

Es sind keine weiteren Kommentare möglich.