Drivve bringt Lexmark Edition auf den Markt

0

Die Drivve GmbH & Co.KG mit Sitz in Mainz wird ab dem 1. Juli 2015 eine auf der Lexmark ESF (Embedded Solutions Framework) Technologie aufbauende 
Lexmark Edition ihrer Scanlösung Drivve | Image anbieten.


Drivve | Image ist eine intelligente Scanmiddleware, die mit ihren funktionsreichen Modulen das personalisierte Scannen, Verarbeiten und Verteilen von Dokumenten optimiert, während es die enthaltenen Informationen aufarbeitet und schützt.
Dank der Lexmark-Edition werden neben Drivve | Image zukünftig auch alle weiteren Produkte des Drivve Ecosystems, wie Drivve | DM und Drivve | Print, für den Lexmark Vertriebskanal zugänglich sein.

„Aufgrund der großen Nachfrage seitens unserer Vertriebspartner und Händler freuen wir uns sehr darüber, nun  eine „Lexmark Edition“ anbieten zu können, die unseren Kunden bidirektionale Funktionen zwischen unseren Drivve Produkten und Lexmark-Geräten zur Verfügung stellen wird und somit viele Möglichkeiten zur Optimierung von Scan- und Druckprozessen garantiert“, äußert sich Pia Heine, Sales & Marketing Director der Drivve GmbH & Co. KG zur neuen Drivve | Image – Lexmark Edition.


Lexmark ist seit 1991 ein renommierter Marktführer von Imaging- und Output-Technologien und verkauft seine Produkte in über 170 Ländern.

http://www.drivve.de

Disclaimer:
„Für den oben stehenden Beitrag sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Nutzer verantwortlich. Eine inhaltliche Kontrolle des Beitrags seitens der Seitenbetreiberin erfolgt weder vor noch nach der Veröffentlichung. Die Seitenbetreiberin macht sich den Inhalt insbesondere nicht zu eigen.“

Share.

Es sind keine weiteren Kommentare möglich.