edicos DeploymentManager: weniger manuelles Arbeiten

0

Die Initiative Mittelstand im Gespräch mit Stefan Thomé, Managing Director von der edicos Group

Die edicos Group zählt mit ihrem Produkt edicos DeploymentManager zu den Finalisten beim aktuellen INNOVATIONSPREIS-IT 2016 in der Kategorie „CMS“. Die Initiative Mittelstand hat mit Stefan Thomé über das Produkt gesprochen. Hier erfahren Sie mehr.

Ihr Produkt gehört zu den Top 3 in seiner Kategorie beim diesjährigen INNOVATIONSPREIS-IT. Können Sie uns Ihre Lösung in drei prägnanten Sätzen beschreiben?

Websites und Information Portals (z.B. Social Intranets, Communities und Extranets für Lieferanten und Händler) sind heute der zentrale Bestandteil auf dem Weg zur Digitalen Transformation von Unternehmen. Sie leben von kontinuierlicher Weiterentwicklung, doch Fehler beim Build- und Deployment-Management führen immer wieder zu unnötigen Störungen des Live-Betriebs. Die IT kann mit dem edicos DeploymentManager Erweiterungen im CMS und Portal sicher entwickeln und mit gängigen Build-Tools wie Ant oder Maven über Entwicklungs-, Test- und Produktiv-Systeme verteilen.

Was ist aus Ihrer Sicht das Innovative an Ihrem IT-Produkt?

Hersteller von CMS- und Portal-Produkten haben das Marketing im Focus – einfache Autoren-Usability, neue Features wie Personalization und Analytics. Wichtig ist aber auch die effiziente Umsetzung und die langfristig einfache und qualitätsgesicherte Weiterentwicklung/Wartbarkeit des Systems – das wird häufig von den Herstellern vernachlässigt. Um dies zu gewährleisten, haben wir den edicos DeploymentManager entwickelt. Der Nutzen: Weniger manuelle Arbeiten, Ausschluss von Fehlerquellen beim Deployment von Software-Paketen und Revisionssicherheit durch Versionierung sind garantiert.

Was unterscheidet Ihr Produkt vom Angebot Ihrer Wettbewerber? Gibt es Alleinstellungsmerkmale?

  • Intelligenter Abgleich von Templates und Strukturen, damit bestehende Inhalte/redaktionelle Arbeit nicht verloren gehen (kein manueller oder fehleranfälliger Export/Import mit Boardmitteln)
  • Unterstützung der relevanten CMS- und Portal-Systeme auf dem Markt: Liferay Portal, Magnolia CMS oder FirstSpirit
  • Geringer Aufwand für Implementierung im Projekt-und Entwicklungsprozess, effiziente Projektdurchführung

Warum ist Ihre Lösung besonders gut für mittelständische Unternehmen geeignet?

Der edicos DeploymentManager bietet zwei wesentliche Vorteile – besonders mittelständischen Unternehmen.

  • Einfache Nutzung von Standards in Entwicklungs-Prozessen, die bisher vorwiegend Großunternehmen vorbehalten sind, zum Beispiel IDE-basiertes Arbeiten statt proprietärer / individueller Editoren der CMS- und Portal-Systeme, Versionierung von Templates / Strukturen in Source-Code-Verwaltungen (Git, SVN etc.) und Nutzung von Continuous Integration
  • Vollständigkeit und Nachvollziehbarkeit des Build-/Deployment-Managements reduziert die Risiken bei geschäftskritischen Websites und Portalen, die mit der wichtigste Baustein der digitalen Strategie eines KMU sind.

Ist eine Weiterentwicklung Ihrer Lösung geplant? Worauf dürfen sich Ihre Kunden in Zukunft freuen?

Ja, wir planen das Tool um folgende Features zu erweitern:

  • Einfacherer Remote-Anbindung an CMS- und Portalsysteme
  • Inkrementelle Synchronisation, somit eine bessere Performance
  • Unterstützung weiterer CMS- und Portal-Systeme

Sie haben es in die Endrunde geschafft – eine großartige Leistung! Was bedeutet diese Auszeichnung für Sie und Ihr Team?

Wir sind noch motivierter das Beste für unsere Kunden zu geben und innovative Lösungen mit einem wertvollen Nutzen für Unternehmen zu entwickeln.

Was ist in Ihren Augen die größte Herausforderung, der sich der Mittelstand künftig stellen muss?

Neue Kommunikationstechnologien und Industrie 4.0 werden zu weitreichenden Veränderungen in allen Industrieunternehmen – darin sind sich die Experten einig – führen. Es wird zukünftig immer schwieriger werden, „nur“ mit guten Produkten erfolgreich am Markt zu bestehen. Die Fähigkeit, digitale Mehrwerte zu bieten ist bereits heute ein wichtiges Kriterium für den Erfolg von Industrie- und Serviceanbietern sein. Diese digitale Entwicklung mit innovativen und nachhaltigen Lösungen zu gestalten, stellt die größte Herausforderung für den Mittelstand dar – damit sie auch in Zukunft wettbewerbsfähig sind.

Weitere Informationen zum Produkt finden Sie hier.

 

Share.

Eine Antwort verfassen