Eine neue Dolmetscher-App: Travel Voice Translator für 66 Sprachen

1

Die neue Dolmetscher-App „Travel Voice Translator“ für iPhone, iPad oder iPod touch dient einer einfachen Verständigung über Sprachbarrieren hinweg. Der Benutzer spricht einen Satz direkt in das Mikrofon und kann daraufhin die Übersetzung in der gewünschten Sprache auf seinem eigenen Gerät hören.

Die Dolmetscher-App von Linguatec übersetzt in bis zu 66 Sprachen, bringt 53 Stimmen mit und kann so Reisenden im Ausland sowie Teilnehmern auf internationalen Businessveranstaltungen eine leichtere Verständigung ermöglichen.
Sobald Ausgangs- und Zielsprache in den Einstellungen vorgegeben sind, reicht es aus, einen Satz direkt in das Mikrofon des Apple-Geräts zu sprechen. Automatisch erkennt die App den Text und schreibt ihn in Worten auf den Bildschirm. Alternativ dazu kann der Text auch direkt eingetippt werden und innerhalb weniger Augenblicke erscheint die gewünschte Übersetzung auf dem Bildschirm. Sie kann anschließend laut vorgelesen werden. Dazu benötigt die App eine bestehende Internet-Anbindung beim Eingeben, Übersetzen und Vorlesen der Dialoge. Die Dialoge können jedoch auch in Offline Ordnern abgelegt und ohne Internetverbindung wieder aufgerufen werden.

Der Unterschied des Travel Voice Translator zu anderen Dolmetscher-Apps liegt in der Möglichkeit zur Kommunikation von zwei Geräten mithilfe eines Bluetooth-Chats. Die App sucht nach IOS Geräten mit „Travel Voice Translator“, die sich in der Nähe befinden. Damit ist es möglich, in der eigenen Sprache in das eigene i-Gerät zu sprechen. Der Gesprächspartner hört dann die Übersetzung auf seinem eigenen Gerät und antwortet auch auf diesem.

Der Travel Voice Translator ist im App Store für 4,49 € und momentan sogar für nur 0.89 € erhältlich.

Bilder: © Linguatec

Share.