Erfolgreiche Produktkommunikation mit PIM smart.selection

0

Die Initiative Mittelstand im Gespräch mit der SDZeCOM GmbH & Co. KG.

Mit PIM smart.selection gehört die SDZeCOM GmbH & Co. KG zu den innovativsten Lösungen der Kategorie Consulting beim INNOVATIONSPREIS-IT. Das Beratungspaket unterstützt Unternehmen bei der Auswahl geeigneter PIM-Systeme, wenn nur ein begrenztes Budget vorhanden ist.

Ihr Produkt gehört zu den Besten in Ihrer Kategorie beim INNOVATIONSPREIS-IT 2015. Können Sie uns Ihre Lösung in drei prägnanten Sätzen beschreiben?

PIM smart.selection ist ein Beratungspaket, das Unternehmen bei der Auswahl eines geeigneten PIM-Systems unterstützt. Durch einen Vergleich der Leistungen bestimmter Software-Anbieter mit den Anforderungen der Unternehmen kann eine Entscheidungsmatrix aufgebaut werden, auf deren Basis relevante Kriterien gewichtet und bewertet werden. Mit Hilfe der durch SDZeCOM entwickelten Systematik kann das passende PIM-System ausgewählt werden.

Was ist aus Ihrer Sicht das Innovative an Ihrer IT-Lösung?

Die Bewertungsmatrix für ein PIM-System wird sehr schnell und ressourcenschonend mit einem hohen Praxisbezug anhand der von SDZeCOM erprobten Systematik erstellt.

Warum braucht ein Unternehmen eine Lösung wie Ihre und welche Vorteile bietet sie mittelständischen Unternehmen?

Grundvoraussetzung für den Erfolg auf einem Markt, auf dem die Anforderungen im internationalen Umfeld sowie bei Multichannel-Strategien kontinuierlich steigen, ist das schnelle und effiziente Bereitstellen der gewünschten Produktinformationen. Diese müssen stets aktuell sein und zur richtigen Zeit, am richtigen Ort, in der richtigen Sprache bereitgestellt werden.
Mit einem PIM-System können Unternehmen ihre Produktdaten zentral ablegen, pflegen und überall nutzen. Über diese zentrale Stelle werden also sämtliche Vertriebskanäle miteinander verzahnt.
Um ein geeignetes PIM für das eigene Unternehmen zu finden, bedarf es einer umfangreichen Betrachtung der Gesamtsituation. Unternehmen scheuen oft diesen ersten Schritt, da der große Aufwand eine abschreckende Wirkung hat.
Für diesen Fall hat SDZeCOM mit PIM smart.selection eine Lösung entwickelt, die vor allem auch mittelständischen Unternehmen, die oftmals kein großes Budget für eine komplexe Beratung haben, die Möglichkeit bietet durch den Einsatz einer bewährten Systematik das geeignete PIM-System zu finden. Die Vorteile sind transparente Kosten, schnelle und klare Ergebnisse und eine Schonung der eigenen Ressourcen.

Wie lange dauerte die Entwicklung Ihrer innovativen Lösung und planen Sie weitere Optimierungsmaßnahmen?

Neun Monate bis sie einen angemessenen Reifegrad erreicht hat. Die Lösung wird von uns kontinuierlich weiterentwickelt.

Welche fünf Keywords würden Sie mit Ihrer Lösung verbinden?

Effizienzsteigerung
Digitalisierung
Multichannel-Lösung
Technologie
Kosteneinsparung

Wie wichtig ist für Sie die Teilnahme an Wettbewerben wie dem INNOVATIONSPREIS-IT?

Für uns ist die Teilnahme aus zweierlei Gründen sehr wichtig. Einerseits sehen wir es als Bestätigung für uns und unsere Mitarbeiter für die geleistete Arbeit. Darüber hinaus bietet die Auszeichnung eine Sicherheit für unsere Kunden und Interessenten, mit uns einen passenden Partner gefunden zu haben.

Welche Rolle spielt das Thema „Innovation“ Ihrer Meinung nach für den Mittelstand?

Innovation ist für uns der Motor des Mittelstandes. Um sich in einem immer schneller werdenden globalen Umfeld zu behaupten, müssen Unternehmen sich ständig weiterentwickeln und mit innovativen Lösungen die Herausforderungen meistern, die der sich kontinuierlich verändernde Markt mit sich bringt.

Wie schafft es Ihr Unternehmen, dauerhaft innovativ zu bleiben? Wie sieht Ihre Zukunftsplanung aus?

Um dauerhaft innovativ zu bleiben, ermutigen und fördern wir unsere Mitarbeiter stetig, sich mit eigenen Ideen in Projekte einzubringen. Sie bekommen die Freiheit, sich kreativ zu verwirklichen und innovative Ideen weiter zu verfolgen. Mit einem starken Team und einer innovativen Unternehmens-Mentalität sind die Grundvoraussetzungen gegeben, auch in Zukunft innovative Lösungen hervorzubringen und sich stetig weiter zu entwickeln.

 

Weitere Informationen zur Lösung finden Sie hier

 

Share.

Eine Antwort verfassen