Erfolgsmessung für HotSpot-Lösungen der MK Netzdienste

0

Auf kostenfreies WLAN möchte heute niemand mehr verzichten. Mit MK-HotSpot bietet MK Netzdienste die perfekte Lösung für WLAN-Betreiber und Ihre Kunden. Der Clou: Keine umständliche Zugangsdatenverwaltung und ohne Störerhaftung – also kein Aufwand und kein Betreiberrisiko.
Ob in der Gastronomie, im Einzelhandel oder im Geschäftsgebäude, mit der einfach zu installierenden Plug&Play-Lösungen von MK Netzdienste surfen deren Gäste und Kunden entspannt und kostenlos.

Natürlich ist es für die Betreiber eines MK-HotSpot Netzwerks interessant zu wissen, wie umfangreich das angebotene WLAN-Netz genutzt wird, zu welchen Zeiten oder an welchen Tagen die größte Auslastung besteht. Aus diesem Grund haben wir unser Kundenportal um detaillierte Statistik- und Verlaufsdaten erweitert.

Sie können hier beispielweise einsehen wie viele Geräte am Tag (Handys, Tablets, Notebooks usw.) angemeldet waren, wie hoch das Volumen insgesamt oder im Durchschnitt per User war, wie viele Sessions (Internetnutzungen) gezählt wurden, wie lange die WLAN-Nutzer im Schnitt online waren und wie viele dieser Nutzer maximal gleichzeitig das WLAN genutzt haben und vieles mehr – pro Tag, Monat, Jahr. Alles bis in kleinste Detail – als Statistik oder Diagramm.

Als Betreiber eines öffentlichen Stadt-WLAN-Netzes können Sie jetzt sehen, wann Nutzer besonders aktiv waren: beispielsweise an verkaufsoffenen Sonntagen, auf Weihnachtsmärkten oder vielleicht auch täglich in der Mittagspausen-Zeit? Einzelhändler und Café-Betreiber mit eigenen WLAN-Netzen erfahren durch die Statistiken wie umfangreich das kostenlose Surfen von Gästen und Kunden in Anspruch genommen wurde.

Nutzen Sie diese detaillierten Informationen um den Erfolg Ihres WLANs zu messen, zu verfolgen und zu verbessern.

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen selbstverständlich jederzeit gerne zur Verfügung.

Ihr MK Netzdienste Team

https://www.mk.de/news-presse/144-erfolgsmessung-fuer-hotspot-loesungen

Disclaimer:
„Für den oben stehenden Beitrag sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Nutzer verantwortlich. Eine inhaltliche Kontrolle des Beitrags seitens der Seitenbetreiberin erfolgt weder vor noch nach der Veröffentlichung. Die Seitenbetreiberin macht sich den Inhalt insbesondere nicht zu eigen.“

Share.

Es sind keine weiteren Kommentare möglich.