Erklärvideo erstellen mit Scribble Video aus Hamburg

0

Die Einsatzmöglichkeiten von einem Erklärvideo sind nahezu unbegrenzt, wie Leena Müller von Scribble Video in Hamburg betont. Ob als klassischer Erklärvideo, in dem ein komplexes Produkt oder eine Dienstleistung in einfachen Worten und unterstützt durch die visuelle Aufbereitung dargestellt wird oder als Lernvideo, in dem etwa bestimmte Funktionen oder Möglichkeiten an konkreten Beispielen illustriert werden – mit einem Scribble Video lassen sich diese Anforderungen professionell umsetzen und realisieren. Ebenso eignen sich Erklärvideos auch als originelles Werbemedium, mit dem potenzielle Kunden und Interessenten auf ein neues Produkt neugierig werden. Unternehmen, Verbände und Organisationen können mit einem Erklärvideo auf unterhaltsame Art und Weise Werbebotschaften transportieren und ihre Zielgruppen mit einem modernen Medium erreichen.

Erklärvideos entstehen in 4 Schritten

Die Produktion des Erklärvideo bei Scribble Video in Hamburg erfolgt in vier Schritten: Am Anfang steht das Briefing, in dem der Kunde sein Produkt, seine Dienstleistung oder seine Prozesse beschreibt und erklärt. Daraus entwickelt das Team von Scribble Video eine Idee für eine kurze Story, die im Erklärvideo erzählt und mit gescribbelten Bildern, den sogenannten Scribbles, visualisiert wird. Die Geschichte wird dann zu einem Storyboard mit Bildern und Texten zusammengefasst und dem Kunden zur Prüfung und Freigabe vorgelegt. "Oft ist der Kunde bereits von den Ideen und der Umsetzung unserer Grafiker überzeugt", so Leena Müller. Modifikationen oder Änderungswünsche sind in dieser Phase des Projektes aber immer möglich und werden zeitnah umgesetzt. "Wir wollen, dass unsere Kunden völlig zufrieden sind, und das Erklärvideo wirklich überzeugt", fasst Leena Müller die Arbeit von Scribble Video zusammen. Dann erfolgt die Auswahl der passenden Musik für das Erklärvideo und das vom Kunden freigegebene Storyboard wird produziert. Professionell werden die Animationen, die musikalische Untermalung und die Sprechtexte zu einem stimmigen Gesamtwerk verbunden.

Das fertige Erklärvideo hat eine Länge von 2 bis maximal 3 Minuten und wird von Scribble Video zum vorher vereinbarten Festpreis genau nach der Länge des Videos abgerechnet. Nun kann der Kunde das Erklärvideo aus Hamburg auf der eigenen Webseite einbinden oder auf eine Videoplattform hochladen, um es seinen Kunden zu präsentieren.

Link zu weiterführenden Informationen

http://www.scribble-video.de

Disclaimer:
„Für den oben stehenden Beitrag sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Nutzer verantwortlich. Eine inhaltliche Kontrolle des Beitrags seitens der Seitenbetreiberin erfolgt weder vor noch nach der Veröffentlichung. Die Seitenbetreiberin macht sich den Inhalt insbesondere nicht zu eigen.“

Share.

Es sind keine weiteren Kommentare möglich.