Faurecias „Cover Carving Technology“ feiert Weltpremiere an Bord des neuen Renault Talisman

0

Auf der IAA 2015 wurde der lang ersehnte Renault Talisman erstmals vorgestellt, 2016 kommt die Limousine nun auf den Markt. Der internationale Automobilzulieferer Faurecia stattet das Modell unter anderem mit einer branchenweit einzigartigen, besonders schlanken Vordersitzlehne auf Basis seiner patentierten Cover Carving Technologie (CCT) aus. Dank optimiertem Sitzaufbau gewinnen die Passagiere im Fond rund drei Zentimeter mehr Beinfreiheit.

Bei der Cover Carving Technologie werden die Lehnenabdeckungen in eine gebogene, halbstarre, robuste, aber dennoch flexible Form gepresst. Dabei ergeben sich auch neue Gestaltungsmöglichkeiten für Designer: CCT ermöglicht sowohl konkave und konvexe Prägeformen als auch Styling- und Nahtlinien. Im Vergleich zu herkömmlichen Kunststoff-Lehnenabdeckungen wirken die innovativen Bauteile sowohl in der Passform als auch in der Verarbeitung besonders hochwertig, außerdem sind sie leichter als herkömmliche Komponenten und reduzieren das Gewicht der vorderen Sitzreihe um ein Kilogramm. Die Sitzschale wird direkt mit dem Sitzbezug vernäht, ohne Befestigung am Lehnenrahmen, was eine sehr flexible Gestaltung und Anwendung erlaubt. Die mit CCT geformten Lehnenabdeckungen fügen sich nahtlos an die CMF1-Sitzstrukturen von Faurecia an, wodurch im Fond des Fahrzeugs rund drei Zentimeter mehr Platz gewonnen werden.

Im Vergleich zu gängigen Fertigungsmethoden sinken die Werkzeugkosten bei diesem im höchsten Maße reproduzierbaren Herstellungsprozess um 80 Prozent. Dieses Verfahren kommt nun erstmals in der Serienproduktion der Modelle Renault Talisman Sedan und Estate zum Einsatz und kann zukünftig auch für Modelle anderer Hersteller genutzt werden.

„Die Cover Carving Technologie von Faurecia bietet ein breites Spektrum von Vorteilen für die Automobilhersteller und Endverbraucher. Wir sehen ein wachsendes Interesse unserer Kunden für diese innovative Technologie", so Jean-Luc Tété, Vice President Comfort & Trim bei Faurecia Autositze.

Faurecia ist führender Lieferant von Autositzen und liefert für den Renault Talisman die kompletten Vordersitze, CMF-Sitzrahmen (Sitzrahmen und Rückenlehne), Sitzbezüge und Schäume, Kopfstützen sowie alle manuell und elektrisch betriebenen Sitzmechanismen.

1Der Common Module Family (CMF) Sitzrahmen dient als Basis für die Vordersitze der Renault Modelle Talisman, Kadjar und Espace.

http://www.faurecia.com/en

Disclaimer:
„Für den oben stehenden Beitrag sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Nutzer verantwortlich. Eine inhaltliche Kontrolle des Beitrags seitens der Seitenbetreiberin erfolgt weder vor noch nach der Veröffentlichung. Die Seitenbetreiberin macht sich den Inhalt insbesondere nicht zu eigen.“

Share.

Es sind keine weiteren Kommentare möglich.