Filesharing & Synchronisation: mobiles Arbeiten einfach und verlässlich

0

Knapp 3 mobile Endgeräte trägt jeder Businessreisende bei sich.* Ob mit dem Smartphone, Tablet oder Laptop, reisende Geschäftsleute müssen stets erreichbar sein. Vor ein paar Jahren waren ihre Koffer und Aktentaschen noch vollgepackt mit allerlei Papier, Broschüren, Verträgen und allem, was man für eine gelungene Unternehmenspräsentation braucht. Heutzutage braucht man all diesen Ballast Dank des mobilen Filesharing nicht mehr. Das Handgepäck reicht nun oft aus für einen Businesstrip und somit spart man wiederum Zeit beim Ein- und Auschecken am Flughafen.

Jede Minute Warte- oder Reisezeit kann für die Vorbereitung des Geschäftstermins genutzt werden. Flughafen- oder Fernreisezentren von Bus oder Bahn und immer öfter auch die Verkehrsmittel selbst, sind heute mit WiFi ausgestattet. Das ist alles, was der Geschäftsmann von heute für sein Business benötigt. Ohne Angst, den USB-Stick zu verlegen oder die Papierunterlagen mit Kaffee zu überschütten, können alle Geschäftsdateien mobil eingesehen und bearbeitet werden. Alle Mitarbeiter sind Dank der Synchronisierung stets auf dem neuesten Stand.

Lästige E-Mail-Anhänge entfallen und somit das verzweifelte suchen im überquellenden Postfach nach der neuesten Version eines Dokuments. Aber auch die Angst vor dem Verlust der Daten sinkt. In der Cloud sind die Daten durch Back-ups und Disaster-Management gut aufgehoben. Sollte ein Endgerät verloren gehen, kann der Zugriff auf die Daten schnell gesperrt werden. Eine Sicherheit, die lokale Datenhaltung und Papierausdrucke niemals bieten können.

cloudpartner.de wird demnächst eine eigene Filesharing-Lösung für die einfache Synchronisierung und das Teilen von Dokumenten anbieten. Das neue Produkt wird in absehbarer Zeit bereitstehen. Unsere Entwickler arbeiten derzeit auf Hochtouren an den neuen Produkten. Managed Lync Plus wird ab Herbst zur Verfügung stehen. Eine umfassende Lösung für die mobile Kommunikation.

*http://www.hospitalitynet.org/news/4066286.html

Disclaimer:
„Für den oben stehenden Beitrag sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Nutzer verantwortlich. Eine inhaltliche Kontrolle des Beitrags seitens der Seitenbetreiberin erfolgt weder vor noch nach der Veröffentlichung. Die Seitenbetreiberin macht sich den Inhalt insbesondere nicht zu eigen.“

Share.

Eine Antwort verfassen