Fundierte Recruiting-Entscheidungen treffen

0

„Was sind Ihre Stärken und Schwächen?“, „Wo sehen Sie sich in 5 Jahren“ oder „Erzählen Sie mir von einer Situation, in der Sie eine Herausforderung erfolgreich gemeistert haben“ – Fragen, die jeder Kandidat im Vorstellungsgespräch schon einmal gehört hat. Und auf die er beim nächsten Gespräch auch eine auswendig gelernte Antwort vortragen wird, weil er ganz genau weiß, worauf Sie hinaus wollen. Doch wenn Sie Ihre Bewerber im Vorstellungsgespräch wirklich kennen lernen möchten, sollten Sie ein wenig kreativer sein. So erhöhen Sie nicht nur die Chance, eine ehrliche und spontane Antwort zu bekommen, sondern präsentieren sich zugleich als Arbeitgeber, der echtes Interesse an den Wünschen und Vorstellungen Ihrer Mitarbeiter zeigt.

Wir haben 7 Personal-Experten gefragt, auf welche Fragen Sie im Interview nicht verzichten sollten, um den idealen Kandidaten für Ihre Vakanz zu finden.

Hier mehr lesen.

Disclaimer:
„Für den oben stehenden Beitrag sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Nutzer verantwortlich. Eine inhaltliche Kontrolle des Beitrags seitens der Seitenbetreiberin erfolgt weder vor noch nach der Veröffentlichung. Die Seitenbetreiberin macht sich den Inhalt insbesondere nicht zu eigen.“

Share.

Es sind keine weiteren Kommentare möglich.