Individualisierungsmöglichkeiten und technische Verbesserungen: Neue Version von SwyxDesktop für macOS verfügbar

0

Ab sofort können Nutzer, die die innovative Kommunikationslösung von Swyx auf einem Mac verwenden, eine aktualisierte und verbesserte Version der App über den App Store laden. Neben zahlreichen Möglichkeiten zur Individualisierung wurde SwyxDesktop für macOS auch technisch weiter optimiert.

Die neue Version 1.2.0 unterstützt jetzt auch die Tasten von Jabra USB- und Bluetooth-Geräten und bietet zusätzliche Navigationsmöglichkeiten mit der Maus. Eine weitere Annehmlichkeit: Wird ein Anruf weitergeleitet, hört der Anrufer sofort eine Halte-Musik. Zudem gibt es zahlreiche Möglichkeiten zur Personalisierung der Rufsignalisierung. So können beispielsweise für alle eingehenden Anrufe oder einzelne Kontakte individuelle Klingeltöne gesetzt werden. Nutzer, die gerne bei einem eingehenden Anruf ihren Lieblingssong hören möchten, können zukünftig auch Klingeltöne aus ihren eigenen Dateien wählen. Auch für eigene Gruppen kann ein individueller Rufton gesetzt werden. Weiterhin werden in der neuen Version der Benutzeroberfläche auch die Gruppen dargestellt, denen ein Nutzer angehört.

Kunden, die Swyx über einen Apple-Arbeitsplatz nutzen, können die optimierte Version von SwyxDesktop für macOS ab sofort über den App Store beziehen.

Swyx your business

Als europaweiter Marktführer ist Swyx uber ein zweistufiges Vertriebssystem mit Distributoren und uber 1.200 autorisierten Fachhandlern vor Ort prasent: Das Dortmunder Unternehmen mit Standorten in Großbritannien und Frankreich vertreibt nicht nur Softwarelösungen in insgesamt funf Sprachen, sondern hat ebenfalls die passenden Telefone und Endgerate im Produktportfolio. Insgesamt deckt der mit zahlreichen Auszeichnungen versehene „Unified Communications“-Spezialist nicht nur Inhouse-Losungen, sondern auch die cloudbasierte Variante mit namhaften Partnern ab: Europaweit setzen bereits 750.000 Anwender auf Swyx. Aktuell arbeiten bei Swyx mehr als 150 Mitarbeiter daran, dass die Kommunikation in Unternehmen jetzigen und künftigen Marktanforderungen entspricht.

www.swyx.de

Disclaimer:
„Für den oben stehenden Beitrag sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Nutzer verantwortlich. Eine inhaltliche Kontrolle des Beitrags seitens der Seitenbetreiberin erfolgt weder vor noch nach der Veröffentlichung. Die Seitenbetreiberin macht sich den Inhalt insbesondere nicht zu eigen.“

Share.

Es sind keine weiteren Kommentare möglich.