Innovationen – Preise – Jubel

0

CeBIT-Luft zu schnuppern, ist immer etwas ganz Besonderes: Da trifft man Mensch und Maschine, Information trifft auf Engagement, Wissenshungrige lauschen Vorträgen, Wissensträger beteiligen sich an Diskussionen. Und mitten in dem ganzen Trubel, gestern, am ersten Tag der CeBIT – noch mehr Trubel, an den Ständen der Gewinner des INNOVATIONSPREIS-IT 2013.

Viele, viele kleine Partys
Ganz im Sinne ihres diesjährigen Mottos „We Share Innovation“ überreichte das Team der Initiative Mittelstand ihren Siegern die wohlverdienten Preise: Pokale, Urkunden und Siegersignets. Vor den Augen von Messebesuchern, Standnachbarn, geladenen Gästen, Foto- und Filmkameras ließen die ausgezeichneten Unternehmen ihrer Freude und ihren Emotionen freien Lauf – Freudensprünge und Partystimmung am Messestand.

Wer nicht dabei war und sich ein Bild von den Preisverleihungen auf der CeBIT machen, die Freude und ausgelassene Stimmung bei den Siegerunternehmen nacherleben möchte, kann das unter folgendem Link:
www.innovationspreis-it.de

Stolze Wiederholungstäter
Die einen feierten ihren Sieg zum allerersten, die anderen zum wiederholten Male, denn einige Unternehmen konnten sich bereits im vergangenen Jahr über den INNOVATIONSPREIS-IT freuen – wie z. B. b-imtec mit TARGIT. Laut Thomas Veit, Geschäftsführer der b-imtec GmbH, waren Stolz und Freude über die erzielte Leistung in diesem Jahr sogar noch größer, denn bei insgesamt ca. 5.000 Bewerbungen gab es so viele Mitbewerber wie nie zuvor.

Spannende IT-Mischung
Ebenfalls ihre Preise auf der CeBIT persönlich überreicht bekamen

Und hier ein Überblick über alle Sieger des INNOVATIONSPREIS-IT 2013:
INNOVATIONSPREIS-IT 2013 – Die Siegerliste

Autorin: Beatrix Westphal, www.beatrix-westphal.de, Xing-Profil von Beatrix Westphal

Disclaimer:
„Für den oben stehenden Beitrag ist allein der jeweils angegebene Nutzer verantwortlich. Eine inhaltliche Kontrolle des Beitrags seitens der Seitenbetreiberin erfolgt weder vor noch nach der Veröffentlichung. Die Seitenbetreiberin macht sich den Inhalt insbesondere nicht zu eigen.“

Share.

Eine Antwort verfassen