Interaktives Uni-Ranking von smava: Diese Uni passt zu mir

0

Was ist entscheidend für die Wahl des Studienorts: der Ruf der Hochschule oder doch eher die Lebensqualität der Stadt? Beim interaktiven Uni-Ranking von smava können Studenten selbst die Kriterien festlegen, die ihnen wichtig sind und somit die für sich perfekte Universität ermitteln.

Hervorragende Uni – aber hohe Mieten und ein langweiliges Nachtleben? Studenten schauen bei der Wahl ihres Studienortes häufig über den Tellerrand hinaus, auch weil der Arbeitsmarkt längst mehr verlangt als nur gute Noten. Das Online-Kreditvergleichsportal www.smava.de hat in Zusammenarbeit mit Jochen Mai von karrierebibel.de nun ein interaktives Uni-Ranking vorgelegt, bei dem die Studenten selbst festlegen können, was ihnen wichtig ist. Die interaktive Grafik ist zu finden unter: https://www.smava.de/uni-ranking-deutschland/

Das Ranking ist dabei keineswegs ein spaßiger Zeitvertreib für zwischendurch, denn die Basis, auf der die 50 deutschen Top-Unis bewertet werden, ist fundiert: So wurden für die Bewertung des Rufs der Hochschule drei renommierte Uni-Rankings analysiert, während für die Lebenshaltungskosten der lokale Mietspiegel oder auch die Preise der örtlichen Bars ermittelt wurden. Für die Bemessung der Lebensqualität wurden unter anderem die Anzahl der Studenten und die Anzahl der Bars und Clubs (in Relation zur Einwohnerzahl) berücksichtigt.

Auf Stärken renommierter Rankings aufgebaut

„Das Uni-Ranking von smava ist ein praktisches Online-Tool, dass auf die Stärken von bereits vorhandenen Materialien setzt. Renommierte Uni-Rankings werden sinnvoll mit anderen Datenerhebungen kombiniert“, erklärt Anton Marintsev von smava. „So bekommen die Studenten eine echte Entscheidungshilfe an die Hand, die auch viele wichtige Dinge abseits des Campus‘ berücksichtigt“, so Marintsev weiter. „Denn selbst für ambitionierte Studenten mit einem klaren Karriereplan sind fachliche Qualität und Ruf der Hochschule nicht mehr das einzige Auswahlkriterium. Schließlich wird von den Studenten immer mehr verlangt, auch in den Bereichen Lebenserfahrung und Persönlichkeitsentwicklung.“

https://www.smava.de/uni-ranking-deutschland/

Disclaimer:
„Für den oben stehenden Beitrag sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Nutzer verantwortlich. Eine inhaltliche Kontrolle des Beitrags seitens der Seitenbetreiberin erfolgt weder vor noch nach der Veröffentlichung. Die Seitenbetreiberin macht sich den Inhalt insbesondere nicht zu eigen.“

Share.

Es sind keine weiteren Kommentare möglich.