Inventursoftware, Systeme und Lösungen für die Inventur

0

COSYS bietet Inventursysteme und Inventursoftware für nahezu jedes gängige ERP- und Branchensystem. Der Inventur- "Service" bezieht sich auf die Erstellung von Inventurapplikationen, MDE Geräteverleih, Service- und Support mit Versandhandling (Zentrale/Filiale per Direktlieferung) und ist auf die Inventuraufnahme durch das eigene Personal unserer Kunden beschränkt. Selbstverständlich unterscheidet sich die Inventur im Industriebetrieb mit Material- und Produktionslägern von einer Inventur im mehrstöckigem Kauf- und Warenhaus oder dem Lebensmittelmarkt.

Sie haben verschiedene Möglichkeiten: 

  • Sie machen alles in Eigenregie und mit Ihrem eigenen Personal. Sie kaufen oder leihen dafür lediglich für ein paar Tage unser System für Ihre Mitarbeiter und führen die Inventur selbst durch. COSYS unterstützt Sie bei Bedarf während der Inventur mit einer telefonischen Hotline. Durch über zwanzig Jahre Projekterfahrung bieten wir Inventurpakete und Services für unterschiedliche Unternehmensgrößen und Branchen. 
  • Sie lagern Ihre Inventur an einen Inventurdienstleister aus, der sein eigenes Inventursystem mit Personal mitbringt und die Inventur für Sie durchführt. 
  • Sie machen die Inventur mit Stift und Zettel.

Der Großteil, der über 500 COSYS Leihkunden besteht aus Filialisten aus dem Einzelhandel und Kunden aus dem Großhandel. Seit einigen Jahren gehören jedoch auch immer mehr Kunden aus dem produzierenden Bereich (größere Industrieunternehmen und Hersteller) dazu. Jedes Jahr kommen 20 bis 40 neue Leihkunden hinzu.

Für eine ausführliche Beratung, ein Angebot und weitere Auskünfte stehen Ihnen die Inventur-Experten der COSYS Ident GmbH jederzeit zur Verfügung.

http://inventurservice.de/

Disclaimer:
„Für den oben stehenden Beitrag sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Nutzer verantwortlich. Eine inhaltliche Kontrolle des Beitrags seitens der Seitenbetreiberin erfolgt weder vor noch nach der Veröffentlichung. Die Seitenbetreiberin macht sich den Inhalt insbesondere nicht zu eigen.“

Share.

Es sind keine weiteren Kommentare möglich.