jobsaround.tv – Smarte Jobvideos mit Authentizität

0

Jobvideos, mit denen Unternehmen Ihre Arbeitgebermarke pflegen wollen, finden sich immer häufiger. Ob in Online-Stellenanzeigen, auf der Karriereseite oder im unternehmenseigenen Youtube-Channel: Die kurzen Filme haben in den letzten Jahren für die Unternehmen an Attraktivität gewonnen, bilden sie doch eine weitere Möglichkeit, Bewerber gezielt anzusprechen und für einen Job zu gewinnen. Dass es dabei nicht immer stilsicher zugeht, zeigt die Nominierungsliste für den Branchen-Negativpreis „Goldene Runkelrübe“. Damit werden jährlich unter anderem die schlechtesten Recruiting-Videos ausgezeichnet. Zuviel nackte Haut, falscher Humor, kein Inhalt, Überlänge oder schlecht getextete Liedchen, die von fröhlichen Azubis nicht ganz tonsicher gesungen werden – all das kann ein Jobvideo gehörig ruinieren, anschließender Shitstorm auf den Social Media Kanälen inklusive.

Die Agentur Der Punkt GmbH aus Karlsruhe hat deshalb ein Konzept entwickelt, mit dem Jobvideos einfach und auf den Punkt produziert werden. Auf Authentizität wird dabei ebenso geachtet wie auf die betrachterfreundliche Laufzeit von einer Minute. Die Agentur produziert mit bundesweit positionierten Partnern 60 Sekunden dauernde Smart-Videos, in denen Mitarbeiter und Führungskräfte in ihren eigenen Worten über ihr Unternehmen sprechen. Dabei garantiert eine ausgeklügelte Fragetechnik und ein zwangloses Interview-Format die Aufzeichnung von authentischen und sympathischen Originalaussagen. Der Zuschauer erhält einen echten und ungefilterten Einblick in das Unternehmen. Gelauncht werden die Einminüter dann auf dem hauseigenen Portal jobsaround.tv.

Smart-Videos mit variablen Inhalten

Durch die vorgegebenen Fragen sowie einer standardisierten Produktionsprozedur (der Dreh vor Ort dauert nur zwei bis drei Stunden, inklusive Interviews sowie Innen- und Außenaufnahmen) werden sehr schnell gute Ergebnisse geliefert – zu einem Preis, der deutlich unter dem Durchschnitt liegt. Die fertig geschnittenen Videos werden dann im Portal mit zusätzlichen Text- und Bildinhalten angereichert, die sich dann an der passenden Stelle des Films als Einblendung über das Video legen. In diesen Einblendungen können zusätzliche Informationen zum Unternehmen, konkrete Stellenangebote oder auch Kontaktinformationen und Call-to-Action-Elemente platziert werden.

Sämtliche Zusatzinformationen können vom Unternehmen jederzeit über einen Online-Zugang bearbeitet und aktualisiert werden – wird eine beworbene Stelle besetzt, so kann das Smart-Video sehr einfach mit neuen Inhalten aktualisiert werden. So kann das Video zu einer bewegten Stellenanzeige mit immer neuen Inhalten werden. Als Nebeneffekt dieser Strukturierung findet eine Verschlagwortung der Video-Inhalte statt, die wiederum die Auffindbarkeit über Suchmaschinen gewährleistet. Jobsaround.tv-Smart-Videos können sehr einfach in die bestehende HR-Kommunikation eingebunden werden. Die Integration in den eigenen Internetauftritt ist genauso einfach, wie die Verknüpfung des Videos über QR-Codes in Stellenanzeigen oder die Kommunikation in Social Media-Netzwerken.

Weitere Informationen zu jobsaround.tv und wie Sie die Videos buchen können gibt es bei JOBmenu (mail@jobmenu.de)

www.jobsaround.tv

Disclaimer:
„Für den oben stehenden Beitrag sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Nutzer verantwortlich. Eine inhaltliche Kontrolle des Beitrags seitens der Seitenbetreiberin erfolgt weder vor noch nach der Veröffentlichung. Die Seitenbetreiberin macht sich den Inhalt insbesondere nicht zu eigen.“

Share.

Es sind keine weiteren Kommentare möglich.