Kommissionierung im Waren- und Lagerhaus

0

In vielen Lägern wird mit papierbasierten Picklisten gearbeitet, das muss doch nicht sein. Statten Sie Ihre Mitarbeiter mit mobilen Datenerfassungsgeräten aus, so fließen die Picklisten aus Ihrem ERP-System direkt auf das MDE-Gerät. Die Erfassung mit MDEs sorgt für einen transparenten Arbeitsvorgang, teilen Sie Kommissionier-Aufträge Mitarbeitern zu, die gerade frei sind und teilen Sie große und zeitkritische Aufträge in mehreren Teilaufträgen auf.

Mithilfe des Softwareframeworks der COSYS Ident GmbH können alle Geschäftsprozesse im Lager abgebildet werden, dabei passt sich die Software dem Workflow Ihres Betriebs anpassen.

Neben der Abfertigung der Waren für den Versand können auch weitere Daten, wie etwa das Gewicht oder die Maße der Artikel erfasst werden, um die Daten zeitnah an den Versandbahnhof / den Warenausgang zu übergeben. Erreichen sie mit Multi-Order-Picking effizientere Picking-Prozesse und erhöhen Sie die Flexibilität Ihres Lagers, die der Kunde von Morgen an Sie stellt.

Die Erfassungen fließen zurück in Ihre Datenbank, Ihr ERP-System (standardisierte Schnittstellen zu führenden Systemen) und sind für Sie visuell im COSYS WebDesk sichtbar. Die entscheidenden Vorteile liegen auf der Hand – Zeitersparnis, weniger Fehler, erhöhte Transparenz und aktuelle Daten.

Disclaimer:
„Für den oben stehenden Beitrag sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Nutzer verantwortlich. Eine inhaltliche Kontrolle des Beitrags seitens der Seitenbetreiberin erfolgt weder vor noch nach der Veröffentlichung. Die Seitenbetreiberin macht sich den Inhalt insbesondere nicht zu eigen.“

Share.

Es sind keine weiteren Kommentare möglich.