„Lohn-ABC online“ – Das neue digitale Lohnlexikon

0

  • Die betriebliche Lohnabrechnung von A bis Z zusammengefasst in einer Wissensdatenbank

Das Erstellen der Lohn- und Gehaltsabrechnungen geht mit der Lohnsoftware „Lohnabzug“ von DATALINE schnell von der Hand. Aber auch darüber hinaus gibt es im Vorfeld oder begleitend zur Abrechnung oft Beurteilungen oder Entscheidungen, die getroffen werden müssen oder einer Klärung bedürfen. Hier ist Wissen gefragt, das in dem neuen „Lohn-ABC online“ aufbereitet, einfach erklärt und mit zahlreichen Verweisen für die Praxis in einer Datenbank zusammengefasst ist. Das „Lohn-ABC online“ ist somit eine praktische Hilfe für die betriebliche Lohnabrechnung in klein- und mittelständischen Unternehmen.

Das komplette Wissenspaket mit dem "Lohn-ABC online"

In der neuen Wissensdatenbank werden die häufigsten Begriffe erläutert und mit Praxisbeispielen verdeutlicht. Neben der Definition der Fachausdrücke finden sich immer wieder Tipps zur Umsetzung von der Theorie in die Praxis. Zudem enthält sie einen umfangreichen Anhang mit Vertragsmustern, Checklisten, Anträgen oder auch rechtlichen Grundlagen.

Zu jeder Zeit und an jedem Ort bestens informiert

Das „Lohn-ABC online“ ist von jedem PC, Laptop, Tablet oder Smartphone über jeden Browser erreichbar, ohne dass dafür eine Installation erforderlich ist. Damit steht das komplette Fachwissen als umfangreiche Themensammlung rund um die Lohnabrechnung an jedem Ort und zu jeder Zeit ständig aktualisiert zur Verfügung.

Die Wissensdatenbank ist im Abonnement erhältlich. Weitere Informationen erhalten Sie unter https://shop.dataline.de/praxishilfen/lohn-abc-online-detail.html

https://shop.dataline.de/praxishilfen/lohn-abc-online-detail.html

Disclaimer:
„Für den oben stehenden Beitrag sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Nutzer verantwortlich. Eine inhaltliche Kontrolle des Beitrags seitens der Seitenbetreiberin erfolgt weder vor noch nach der Veröffentlichung. Die Seitenbetreiberin macht sich den Inhalt insbesondere nicht zu eigen.“

Share.

Es sind keine weiteren Kommentare möglich.