midcom GmbH präsentiert für Stiftungen ein spezielles Cloud-CRM

0

Stiftungen und Vereine haben etwas Gemeinsames: Es wird viel ehrenamtliche Arbeit investiert. Diese ehrenamtliche Arbeit sollte möglichst effizient im Sinne der Stiftung eingesetzt werden.

Darüber hinaus sind Stiftungen und Vereine verpflichtet, sehr wirtschaftlich mit dem Stiftungskapitel umzugehen. Ein großer Kostenanteil fällt in der Regel auf die allgemeine Verwaltung der Stiftungen, auch weil die Mitglieder von Vorstand, Verwaltungsrat und Kuratorium sich oftmals nicht in direkter räumlicher Nähe befinden. Es gilt die Vorstandmitglieder und Verwaltungsmitarbeiter in Vollzeit oder Teilzeit, somit auch im Home-Office, mit kostengünstiger Software zu versorgen.

Für solche verteilten Arbeitsstrukturen ist eine cloudbasierte Software-Lösung optimal. Der Nutzer hat weder mit Software-Updates noch mit Datensicherung zu tun – er nutzt lediglich die im Netz zur Verfügung gestellte Software und speichert seine Daten in der Cloud. Dabei ist die Cloud für diese Organisationen von erheblichem Vorteil, weil der Betreiber der Cloud die Datensicherung sicherstellt. Die midcom GmbH Meckenheim (siehe www.midcom.de) hat sich auf die Entwicklung cloudbasierter Software spezialisiert und betreibt ein eigenes Cloud-RZ in Meckenheim/Rheinland.

Vorgestellt wird nun eine CRM-Variante für Stiftungen und Vereine, die die besonderen Erfordernisse dieser Organisationen abbildet und die aufwändigen Transfers von Informationen minimiert. Es umfasst die Bausteine Mitgliederverwaltung, Kampagnenunterstützung, Artikelverwaltung, Gruppenverwaltung (z.B. Projektgruppen und Kalenderfunktionen), die Beitragsrechnung und eine HCBI-Schnittstelle für den Sammellastschrifteinzug.

Mit dem Vereinsbuch (siehe www.vereinsbuch.de) der midcom GmbH werden beide Zielsetzungen, die für Stiftungen eine große Bedeutung haben, verfolgt: die beträchtliche Reduzierung von Verwaltungskosten und der effiziente Zeiteinsatz, um mehr Potential für den eigentlichen Stiftungszweck zur Verfügung zu haben.

vereinsbuch.midcom.de

Disclaimer:
„Für den oben stehenden Beitrag sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Nutzer verantwortlich. Eine inhaltliche Kontrolle des Beitrags seitens der Seitenbetreiberin erfolgt weder vor noch nach der Veröffentlichung. Die Seitenbetreiberin macht sich den Inhalt insbesondere nicht zu eigen.“

Share.

Es sind keine weiteren Kommentare möglich.