Mit Galaxy-Smartphones an die Spitze: Samsung mit neuem Rekordergebnis

0

Nach der andauernden Serie der großen Gewinnsprünge bei Apple legt Samsung jetzt nach: So konnte das Ergebnis im Vergleich zum Quartal des Vorjahreszeitraums fast verdoppelt werden. Grund der anhaltenden guten Ergebnisse: die sehr erfolgreichen Galaxy-Smartphones

Insgesamt beläuft sich der Gewinn der letzten drei Monate auf etwa 5,6 Milliarden Euro. Bei einem Umsatz von 36 Milliarden Euro ist das eine ordentliche Summe. Durch diese enormen Gewinne, die laut Experten hauptsächlich auf die Handysparte zurückzuführen sind, kann der schwächelnde Chipbereich ausgeglichen werden.

Samsung ist somit nach Zahlen der größte Smartphone-Hersteller der Welt und kann über ein Drittel der Verkäufe im Smartphone-Sektor für sich verbuchen. Da der Markt jedoch weiterhin schwer umkämpft bleibt, insbesondere da Apple gerade sein iPhone 5 veröffentlicht hat, muss Samsung in nächster Zeit viel Geld in Marketing investieren – gerade auch, weil Weihnachten vor der Tür steht.

Via: Süddeutsche

Bild: Samsung

Share.

Eine Antwort verfassen