MSC Technologies präsentiert die ersten industriellen DDR4- Speichermodule von InnoDisk mit einem weiten Temperaturbereich

0

MSC Technologies, ein Geschäftsbereich von Avnet Inc. (NYSE: AVT), präsentiert für Industrieplattformen und Anwendungsprogramme in extremer Umgebung geeigneten DDR4 Speichermodule von InnoDisk. Die Intel Skylake H/S/S und Broadwell Plattform unterstützend, ist die DDR4 Modul Serie mit weitem Temperaturbereich mit Jedec übereinstimmend und bietet bis zu 30% mehr Leistung bei 20% niedrigem Energieverbrauch im Vergleich zum bisherigen Mainstream DDR3 Modul.

Diese Produktserie ist besonders für Außenanlagen geeignet. Ein idealer Standort für den Gebrauch des DDR4 Moduls mit dem breiten Temperaturbereich ist zum Beispiel eine Zahlmaschine im Außenbereich, da sie direktem Sonnenlicht, Wind, Regen und anderen Einflüssen ausgesetzt ist. Der eingebaute Temperatursensor warnt die jeweiligen Systeme bei Temperaturschwankungen, während die industriegeeigneten temperaturresistenten Komponenten Operationen bei Temperaturschwankungen von -40 bis +85° standhalten.

Um die Zuverlässigkeit zu erhöhen, wird InnoDisks eigener „30ü golden finger“ Konnektor verwendet. Der wertsteigernde InnoDisk-Schutzlack auf dem Modul schützt gegen Feuchtigkeit, Verschmutzung, Staub und Säuren und findet Anwendung an automatischen Außenmaschinen und Militärsystemen. Zusätzlich garantiert er eine hohe Leistung in extremer Umgebung.  

Besuchen Sie MSC Technologies auf der embedded world 2016 in Halle 2, Stand 240.

http://www.msc-technologies.eu/

Disclaimer:
„Für den oben stehenden Beitrag sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Nutzer verantwortlich. Eine inhaltliche Kontrolle des Beitrags seitens der Seitenbetreiberin erfolgt weder vor noch nach der Veröffentlichung. Die Seitenbetreiberin macht sich den Inhalt insbesondere nicht zu eigen.“

Share.

Es sind keine weiteren Kommentare möglich.