Neue Komplettpakete für das mobile Arbeiten von der Telekom

0

– Pakete mit Geschäftskundentarif und subventioniertem Endgerät
– Inklusive Cloud-Anwendungen „Box“ und „Office 365“ vom Business Marketplace
– Unterwegs professionell und produktiv arbeiten

Speziell für mittelständische Geschäftskunden bietet die Telekom drei neue Komplettpakete, um unterwegs professionell zu arbeiten. Zu jedem Bundle gehören ein Businesstarif für die mobile Daten- und Sprachkommunikation, ein subventioniertes Endgerät wie Smartphone oder Tablet sowie eine Anwendung aus der Cloud vom Business Marketplace.

Das Bundle „Business Mobile Data M Box“ erhalten die Nutzer zum Festpreis von 33,57 Euro netto pro Monat. Darin enthalten sind eine Daten-Flatrate mit einem monatlichen Inklusivvolumen von 3 Gigabyte und Geschwindigkeiten von bis zu 21,6 Mbit/s, ein subventioniertes Tablet sowie „Box Starter“. Box ist eine der führenden Cloud-Anwendungen, um Dokumente und Dateien gemeinsam und sicher im Team zu speichern und zu bearbeiten. Jedem Kunden steht ein 100 Gigabyte großer Online-Speicher zur Verfügung. Auf die Dateien können die Nutzer jederzeit und von überall sicher per PC, Laptop, Smartphone oder Tablet zugreifen. Große Dateien wie Videos, Bilder oder Präsentationen müssen sie so nicht länger per Mail verschicken. Änderungen lassen sich im Versionsverlauf online anschauen und Dokumente in Echtzeit gemeinsam mit Kollegen und Kunden bearbeiten.

Zum Paket „Complete Comfort L Business Box“ gehören neben „Box Starter“ eine Telefon- und SMS-Flatrate sowie eine Daten-Flatrate mit einem monatlichen Inklusivvolumen von 1 Gigabyte bei Geschwindigkeiten von bis zu 25 Mbit/s im Download. Ebenfalls im Bundle mit dabei ist ein subventioniertes Top-Smartphone. Das Paket kostet monatlich 58,78 Euro netto.

Beim Bundle „Complete Comfort M Business O365“ profitieren die Geschäftskunden ebenfalls von einer Flatrate für Telefon und SMS sowie einer Daten-Flat mit einem Volumen von 750 MB und einer Maximalgeschwindigkeit von 16 Mbit/s. Inklusive ist außerdem ein subventioniertes Top-Smartphone sowie die Cloud-Anwendung „Office 365 Small Business Premium“ von Microsoft. Mit Office 365 nutzen die Kunden ihre gewohnten Office-Anwendungen wie E-Mail, Word, Excel und PowerPoint und greifen von überall darauf zu. So lassen sich zum Beispiel Dokumente online erstellen, direkt bearbeiten und sicher teilen. Beim E-Mail-Postfach stehen jedem Nutzer 50 Gigabyte Online-Speicher zur Verfügung. Mit dabei ist darüber hinaus eine vollwertige Desktop-Version von Office Professional Plus, die auf bis zu fünf Endgeräten lokal installiert werden kann. Pro Monat zahlen Nutzer für das Bundle 49,95 Euro netto.

Alle Pakete haben eine Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten. Bei der Buchung erhalten die Kunden eine SMS mit einem individuellen Voucher Code. Damit registrieren sie sich im Business Marketplace und haben dann direkt Zugriff auf die gebuchte Cloud-Anwendung.

Disclaimer:
„Für den oben stehenden Beitrag sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Nutzer verantwortlich. Eine inhaltliche Kontrolle des Beitrags seitens der Seitenbetreiberin erfolgt weder vor noch nach der Veröffentlichung. Die Seitenbetreiberin macht sich den Inhalt insbesondere nicht zu eigen.“

Share.

Eine Antwort verfassen