Neues Get Smart Webinar: Webinar: Die Dezentrale Dokumentenerfassung, 20.04.2016, 11.00 Uhr

0

SPIGRAPH lädt ein zum nächsten Get Smart-Webinar am Mittwoch, 20.04.2016, 11.00 Uhr.

Spezialisten stellen Ihnen diesmal eine intelligente Lösung im Sinne von „Shared Services“ vor.

Die manuelle Erfassung und Verarbeitung von Papierbelegen ist zeitaufwändig und fehleranfällig – gehen Dokumente zudem noch an verschiedenen Stellen des Unternehmens ein, ist dieser Prozess vor allem eines: teuer.

Zu Gunsten einer zentralen und möglichst wirtschaftlichen Erfassung im Sinne von „Shared Services“ stellt Spigraph im neuen Get Smart-Webinar eine clevere Lösung vor. Dieser Ansatz integriert die Nutzung von Multifunktionsgeräten und Scannern, die bereits im Unternehmen stehen.

REGISTRIEREN SIE SICH HIER

Agenda:

  • Dezentrale Erfassung – was bedeutet das?
  • Anwendungsbeispiele für dezentrale Erfassung
  • Qualitative und funktionelle Anforderungen
  • Grundzüge einer Lösungs-Architektur
  • Überblick: Das Spigraph Network

WEBINAR INFORMATION:

Datum: Mittwoch, 20.04.2016
Zelt: 11:00 Uhr

Ihre Gastgeber:

Anke Feil
Key Account Manager
Spigraph Network

Dr. Ralph Niewiarra
Solution Architect
Spigraph Netwo

Holen Sie sich Ihren Wissensvorsprung. Sind sie ein …?

  • Unternehmen, das einen ersten Eindruck zum Thema „dezentrale Erfassung“ wünscht
  • Hardware-Reseller, der seinen Kunden Einbindungsmöglichkeiten bestehender Geräte aufzeigen möchte
  • Software-Partner, der sein Wissen auffrischen möchten oder Input zum Thema sucht

… dann ist dieses Webinar genau richtig für Sie.

Registrieren Sie sich jetzt noch schnell.

http://spigraph.de/Die-Gruppe/Aktuelles/Webinars/Get-Smart-Webinar-Die-Dezentrale-Dokumentenerfassung

Disclaimer:
„Für den oben stehenden Beitrag sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Nutzer verantwortlich. Eine inhaltliche Kontrolle des Beitrags seitens der Seitenbetreiberin erfolgt weder vor noch nach der Veröffentlichung. Die Seitenbetreiberin macht sich den Inhalt insbesondere nicht zu eigen.“

Share.

Es sind keine weiteren Kommentare möglich.