NovaStor launcht NovaBACKUP® 17 – Die Komplettlösung für Windows Server Backup

0

Die neueste Generation der Backup und Restore Software NovaBACKUP 17 bietet ein Komplett-Backup für Windows Server und Arbeitsplätze. Neben der Sicherung von MS SQL, Exchange, Hyper-V und VMware im laufenden Betrieb, sorgen neue und auch für Anwender ohne IT Know How verständliche Reporting Funktionen für einen schnellen Überblick aller gelaufenen Backups und des verbleibenden Speichers auf den Sicherungsmedien. NovaBACKUP 17 ist für den Einsatz in kleinen Unternehmen, Arztpraxen, Kanzleien, Handwerksbetrieben oder auch Steuerbüros optimiert.

Der Hamburger Hersteller von Backup und Restore Software NovaStor lanciert mit NovaBACKUP 17 eine umfangreiche Komplettlösung für Windows Server und PC Backup. Die Software ist sehr einfach zu bedienen und umfasst neue Backup und Restore Funktionen sowie Verbesserungen, welche die Anforderungen in kleinen Unternehmen, Arztpraxen, Kanzleien, Handwerksbetrieben oder Steuerberatern optimal unterstützen. Die Neuerungen basieren zu über 80% auf Vorschlägen von NovaStor Partnern. Zu jeder NovaBACKUP Lizenz für Windows Server ist bereits eine kostenfreie Setup Assistance, der persönliche Installations-Service von NovaStor, enthalten. So ist von Anfang an die Funktionsfähigkeit des Backups sichergestellt ist.

Die neue Version ist ab sofort direkt auf der NovaStor Website und bei den Distributoren api, ALSO und SFC verfügbar.

Die Highlights und neuen Funktionen von NovaBACKUP 17

NovaBACKUP 17 ist insgesamt noch stabiler, effizienter und besser geworden. Wolfgang Rudloff, Produktmanager von NovaStor, bringt die Veränderungen mit dem neuesten Release auf den Punkt: „Mit Version 17 haben wir es geschafft, den Anforderungen an die Datensicherung unserer Kernzielgruppe – konkret KMUs – noch besser gerecht zu werden. Neben neuen Funktionen haben wir vor allem im Hintergrund zahlreiche Verbesserungen vorgenommen. Version 17 ist stabiler als je zu vor, wir haben die Software überarbeitet, übersichtlicher und schneller gemacht. Für die vielen Verbesserungsvorschläge möchten wir vor allem unseren Partnern danken.“

Die neuen Highlights und Funktionen der Version 17 betreffen die gesamte NovaBACKUP Produktreihe für Server und PC Backup. Funktionen, die mit virtuellen Umgebungen, sowie mit MS SQL und Exchange in Verbindung stehen, sind in den Produkten NovaBACKUP Business Essentials und NAS enthalten.

Um Missverständnisse zu vermeiden wird das Produkt NovaBACKUP Professional ab sofort in NovaBACKUP PC umbenannt.

NovaBACKUP 17 ist die Komplettlösung für Windows Server Backup, denn es enthält alle relevanten Funktionen, die Geschäftsanwender zur regelmäßigen Datensicherung benötigen. Mit nur einer Anwendung sichern Unternehmen alle geschäftsrelevanten Daten, Microsoft SQL, Exchange, Hyper-V und VMware schnell und einfach im laufenden Betrieb.

Das neue NovaBACKUP 17 ist besonders zukunftssicher, denn mit nur einer Lizenz können beliebig viele virtuelle Maschinen auf einem Hyper-V oder VMware Host gesichert werden. Das kommt insbesondere IT-Administratoren zu Gute, die in Zukunft verstärkt auf virtuelle Umgebungen setzen wollen.

Gleichzeitigt bietet NovaBACKUP 17 ein Best Practice Backup: Funktionen wie das Image Disaster Recovery inklusive der Wiederherstellung auf neuer Hardware gehören zur Grundausstattung. Gleichzeitig können Anwender Ihre passende Backupstrategie wählen: voll, inkrementell oder differenziell. Eine besondere Hilfe für die Backup Planung bieten hierbei ein Feiertagsplaner und verbesserte Planungsfunktionen.

NovaBACKUPs Best Practice gilt auch bei der Wahl der Speichermedien. Version 17 ist speziell für die Sicherung auf NAS optimiert. Die Einrichtung von Backups auf NAS funktioniert jetzt noch schneller und einfacher. Außerdem gibt es viele weitere Speichermöglichkeiten sowohl lokal als auch online. Gängige FileSharing Plattformen werden ebenso unterstützt, wie RDX und USB-Speicher.

Einen deutlichen Mehrwert bieten die neuen Reporting Funktionen in NovaBACKUP 17. Sie sorgen für mehr Transparenz bei der Datensicherung. Mit nur einem Klick können leicht verständliche E-Mail Berichte eingerichtet werden. Für die Einrichtung wird lediglich die E-Mail Adresse benötigt. Eine zusätzliche Einrichtung eines SMTP ist möglich, aber nicht notwendig. Bei Bedarf kann der Report auch direkt an einen Drucker gesendet werden. Es besteht die Auswahl zwischen täglichen, wöchentlichen oder monatlichen Berichten (auch an mehrere Empfänger). Die detaillierten Log Dateien wurden für mehr Übersichtlichkeit überarbeitet und können ergänzend zu den Berichten ebenfalls für den Versand per Mail konfiguriert werden.

Backup und Restore als Komplettlösung mit vollen Service-Leistungen aus Hamburg zur Unterstützung der Partner und Anwender

NovaStors Backup und Restore Software bietet Unternehmen durch einen umfangreichen Service eine einzigartige Komplettlösung für die Datensicherung. Bei allen NovaBACKUP Server Produkten ist die Setup Assistance, der persönliche Installations-Service von NovaStor, automatisch und ohne zusätzliche Kosten enthalten. Per Remote-Zugriff übernehmen NovaStors Support Ingenieure aus Hamburg die Ersteinrichtung, damit das Backup von Anfang an erfolgreich läuft. Hier lernen Anwender nicht nur die Benutzeroberfläche kennen, sondern haben auch Zeit, Ihre Fragen zu stellen.

Zusätzlich ist beim Kauf jeder Lizenz von NovaBACKUP 17 Server, Business Essentials und NAS ein ganzes Jahr lang NovaCare enthalten. Das bedeutet technischen Telefon Support und Upgrade Schutz für diesen Zeitraum.

Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis im deutschen Markt: Keine Preiserhöhung mit dem Release von NovaBACKUP 17

NovaStor ist und bleibt mit dem Release von NovaBACKUP 17 führender deutscher Hersteller von Backup und Restore Software im SMB Bereich. Mehr als 3000 Partner und tausende von Firmenkunden profitieren von stabilen Preisen, die in jedes Budget passen und gleichzeitig einer Verbesserung der Software. Das Preis-Leistungs-Verhältnis der NovaBACKUP Produktreihe ist das Beste im deutschen Markt.

NovaStors Portfolio für Windows Server und PC Backup deckt den Bedarf von KMUs ideal ab. Für verschiedene Infrastrukturen und Anforderungen bietet der Hamburger Hersteller eine geeignete Lösung zum besten Preis-Leistungs-Verhältnis an:

NovaBACKUP PC enthält alles, was zum zuverlässigen Schutz von PC, Laptop oder Arbeitsplatz benötigt wird: Mit branchenführendem technischen Support, Unterstützung aktueller Windows Betriebssysteme und einer Systemwiederherstellung für den Fall eines Datenverlusts.

Der UVP für NovaBACKUP PC liegt bei 41,97 € zzgl. MwSt.

NovaBACKUP Server sichert Windows File Server und unterstützt immer die aktuellsten Technologien wie Windows Server 2012 R2, bietet erstklassiges Image Disaster Recovery Backup und ermöglicht volle, inkrementelle und differentielle Backups. Das Backup ist dabei schneller als bei vergleichbaren Anbietern und erlaubt die freie Wahl von Sicherungsmedien, da es sich um eine Hardware- und herstellerneutrale Lösung handelt.

Der UVP für NovaBACKUP Server liegt bei 294,08 € zzgl. MwSt.

NovaBACKUP Business Essentials sichert alle Geschäftsanwendungen sowie virtuelle und physische Maschinen mit nur einer Lizenz. Damit ist die Softwarelösung die ideale Komplettlösung für kleine und mittlere Unternehmen. Microsoft SQL und Exchange werden im laufenden Betrieb gesichert. Für Microsoft Exchange ist ein Single Mailbox Restore durchführbar. Ein virtuelles Dashboard erleichtert die Verwaltung virtueller Maschinen Backups. Die Replikation virtueller  Maschinen sowie ein Single File Restore aus virtuellen Maschinen ist mit der Software von NovaStor kein Problem.

Der UVP für NovaBACKUP Business Essentials liegt bei 504,16 € zzgl. MwSt.

Die NovaBACKUP NAS Lizenzen enthalten neben der Datensicherungssoftware für virtuelle und physische Maschinen eine zentrale Management Konsole. Mit der zentralen Management Konsole (kurz CMC)  steuern Anwender beliebig viele, verteilte NovaBACKUP Installationen. Die webbasierte Anwendung erlaubt (auch ohne VPN, ohne Remote Session) den Zugriff auf alle installierten NovaBACKUP Clients. Damit überwachen und steuern Anwender von überall aus ihre Backup Pläne.

Der Preis beginnt bei 840,26 € zzgl. MwSt (für die Sicherung eines Servers und die zentrale Management Konsole). Für NovaBACKUP NAS Suite inklusive 3 Server Lizenzen und dem zentralen Management liegt der UVP bei 1260,46 € zzgl. MwSt. Das Produkt kann außerdem individuell konfiguriert werden (z.B. weitere Server und zusätzlich einzelne Arbeitsplätze sichern).

Alle Preise gelten als UVP für Firmenkunden und verstehen sich exklusive Mehrwertsteuer.

Registrierte IT-Fachhändler und Systemhäuser erhalten entsprechende Händlerrabatte, wenn Sie sich als ValueCREATE! Partner bei NovaStor kostenfrei registrieren.

Verfügbarkeit

NovaBACKUP 17 ist ab sofort im autorisierten Fachhandel und auf NovaStors Website verfügbar: http://novabackup.novastor.de/go/novabackup-17-die-komplettlosung-fur-windows-server-backup

Weiterführende Links

NovaBACKUP 17 als Fachhändler, Systemhaus, IT-Reseller anbieten
NovaBACKUP 17 als Unternehmen kaufen
Hintergrundinformationen zu NovaBACKUP 17
NovaBACKUP 17 Produktreihe im Überblick
Informationen zu NovaStors Setup Assistance
http://novabackup.novastor.de/go/novabackup-17-die-komplettlosung-fur-windows-server-backup/?lp-variation-id=0

Disclaimer:
„Für den oben stehenden Beitrag sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Nutzer verantwortlich. Eine inhaltliche Kontrolle des Beitrags seitens der Seitenbetreiberin erfolgt weder vor noch nach der Veröffentlichung. Die Seitenbetreiberin macht sich den Inhalt insbesondere nicht zu eigen.“

Share.

Es sind keine weiteren Kommentare möglich.