Online- und videobasierte Weiterbildung für Manager und Mitarbeiter

0

Die Initiative Mittelstand im Gespräch mit Sabine Hübner und Carsten K. Rath, Gründerduo von RichtigRichtig.com

RichtigRichtig.com ist eine Management- und Unternehmensberatung mit Fokus auf Leadership- und Service-Excellence. Das Beratungssystem bietet moderne Kommunikations-Tools, Seminare, Vorträge, maßgeschneiderte Excellence-Konzepte sowie welearning mit Praxistransfer. Letzteres ist ein online- und videobasiertes Weiterbildungssystem, das sich im BEST OF der Kategorie E-Learning platzieren konnte.

Ihr Produkt gehört zu den Besten in Ihrer Kategorie beim INNOVATIONSPREIS-IT 2015. Können Sie uns Ihre Lösung in drei prägnanten Sätzen beschreiben?

Am besten beschreibt dies einer unserer Kunden „welearning unterstützt die Idee, Service und Verhalten nachhaltig durch Wiederholung zu verankern. Gerade bei täglich vielfach wiederkehrenden Situationen kann sich leicht eine Routine einschleichen. Guter Service hingegen ist keine Routine, sondern fühlt sich auch in diesen Situationen individuell und besonders an. Die kurzen Spots und Lerneinheiten können ein guter Starter für einen Austausch sein. Die Reflexion der Mitarbeiter wird angeregt und die relevanten Themen werden präsent gehalten.“ – Rüdiger Lauer, Deutsche Lufthansa AG.

Was ist aus Ihrer Sicht das Innovative an Ihrer IT-Lösung?

Die einzigartige Verbindung aus E-Learning und Team-Learning – eben welearning, wie wir unsere Video-Seminar-Edition nennen, und die Einfachheit für den Nutzer. Wir stellen auf einer Plattform spannende Filmsequenzen, Moderationsleitfäden, Didaktik und Trainingsunterlagen zur Verfügung. Von Mitarbeitern für Mitarbeiter:
Ausgewählte Mitarbeiter eines Unternehmens – wir nennen sie Multiplikatoren –  vermitteln ihren Kollegen die Inhalte auf Manager- und Mitarbeiterebene, praxisnah und kurzweilig.
Die einzelnen Lernsequenzen dauern maximal 15 Minuten und lassen sich flexibel in den Alltag eines jeden Unternehmens integrieren. Computer mit Internetzugang, Lautsprecher und ein Drucker mit Papier – das ist alles, was der Multiplikator braucht.  Einmal die Woche welearning führt zu Excellence im Unternehmen.

Warum braucht ein Unternehmen eine Lösung wie Ihre und welche Vorteile bietet sie mittelständischen Unternehmen?

Die Hotellerie zählt mit zu den Vorreitern in Sachen Service, Qualität und Innovation. Aber auch Hotel-Mitarbeiter kommen nicht mit dem Service-Gen zur Welt. Die Sensibilität für den Gast und die Haltung zum Kunden wird täglich trainiert und zum Thema gemacht – an 365 Tagen im Jahr.
Wir haben mit welearning Erfolgsprinzipien der Hotellerie mit Vorzeigelösungen aus anderen Branchen kombiniert und daraus ein Training mit Lernpfad entwickelt. Manager werden fit gemacht, Excellence zu führen und Mitarbeiter werden fit gemacht, Excellence umzusetzen – im Kundenkontakt und auch hinter den Kulissen.

Wie lange dauerte die Entwicklung Ihrer innovativen Lösung und planen Sie weitere Optimierungsmaßnahmen?

Von der Idee über die Entwicklung bis hin zur Lösung und zum Geschäftsmodell haben wir zwei Jahre investiert. Unser komplettes fachliches, didaktisches und unternehmerisches Know-how ist in die Module geflossen, und das heutige Ergebnis macht uns mehr als stolz.
Welearning ist ein dynamisches Konzept, das wir regelmäßig mit neuen Themen anreichern.

Welche fünf Keywords würden Sie mit Ihrer Lösung verbinden?

Kurz und knapp:

    • Symbiose aus Mensch und Technik
    • Einfach und flexibel
    • Zeit- und kostensparend
    • Motivierend und begeisternd
    • Umsatzsteigernd

Wie wichtig ist für Sie die Teilnahme an Wettbewerben wie dem INNOVATIONSPREIS-IT?

Die Teilnahme an Wettbewerben wie dem INNOVATIONSPREIS-IT bedeutet uns sehr viel. Das Prädikat BEST OF ist eine Auszeichnung für unsere Arbeit, unser Vorgehen und unser Denken. Und er bietet uns die Möglichkeit, welearning einem größeren Publikum zugänglich zu machen.

Welche Rolle spielt das Thema „Innovation“ Ihrer Meinung nach für den Mittelstand?

Mit Innovationen stellt jedes Unternehmen die Weichen für seine Zukunft. Gleichzeitig ist exzellenter Service das wichtigste Differenzierungsmerkmal im Wettbewerb. Beides ist nur möglich, wenn leidenschaftliche, qualifizierte Manager und Mitarbeiter konsequent in die Schuhe des Kunden schlüpfen. Genau dort setzen wir mit welearning an.

Wie schafft es Ihr Unternehmen, dauerhaft innovativ zu bleiben? Wie sieht Ihre Zukunftsplanung aus?

Unsere Devise lautet „Wir sind heute besser als gestern. Und morgen besser als heute.“ Wir halten jeden Prozess fest, hinterfragen ihn regelmäßig, und denken ihn wieder neu. Neugier und Freude an relevanten Ideen und nützlichen Lösungen sind unser täglicher Antrieb. Unsere Mitarbeiter genießen viel Freiraum, und wir führen sehr regelmäßig mit jedem einzelnen ein „Ideengespräch“. Gemeinsam stellen wir uns die Frage: Wo drückt der Schuh in Unternehmen und halten die Augen nach neuen Entwicklungen und Potenzialen offen. Wir pflegen einen Spirit, der Excellence und Top-Service antreibt. Und dafür setzen wir selbst genau das um, was wir auch unseren Kunden empfehlen – zum Beispiel auch welearning.

Weitere Informationen zur Lösung finden Sie hier

Share.

Eine Antwort verfassen