Panasonic Toughpad FZ-A1

0

Um für den Außeneinsatz gerüstet zu sein, hat das mit Android 4.0. betriebene Gerät ein 10.1- Zoll blendfreies, kapazitives Multi-Touch-Display.

Dieses ca. 993 Gramm leichte Gerät, mit den Maßen 266,3 mm x 17,5 mm x 212,0 mm, arbeitet mit XGA-Auflösung (1024 x 768) im Seitenverhältnis 4:3, mit einer maximalen Helligkeit von bis zu 500 cd/qm. Die Dateneingabe kann auch mittels einem aktiven Digitizer erfolgen, der Druck, Richtung und Geschwindigkeit bei der Eingabe erfasst. Dieser „Stift“ funktioniert ohne Batterien, womit der Wartungsaufwand auch reduziert wird.

Weiter hält das robuste FZ-A1, dank dem Standard MIL-STD-810G, Stürze aus bis zu 120 cm Höhe aus und verfügt zudem über einen Eindringschutz, gemäß dem Standard IP65, von Wasser und Staub.

Im Innerem des Toughpad FZ-A1 finden ein 1,2 GHz schneller Dual-Core-Prozessor, 1 GByte RAM und 16 GByte Systemspeicher, Bluetooth 2.1 + EDR, WLAN 802.11a/b/g/n, GPS und optional ein 3G/UMTS-Modem Platz.

Und ist zudem mit einem micro-USB-Slot, einem microSD-Slot, einem micro-HDMI-Port sowie einer 5-MP-Kamera an der Rückseite mit LED-Licht und einem Kamerasensor mit 2 MPixeln an der Vorderseite ausgestattet.

Darüber hinaus verfügt dieses Gerät über einen vor Manipulationsangriffen geschützten aber gleichzeitig auch den Mehrzweck CPU Kern entlastenden Sicherheitsprozessor.

Als weitere Eigenschaften sind noch eine Akkulaufzeit von 10 Stunden, integriertes GPS und einen austauschbaren Akku zu erwähnen.  

Wir helfen Ihnen zu Ihrer Unternehmung das geeignete Gerät zu finden.

Eine weitere umfassende und individuelle Absicherung Ihres Komplettsystems erfahren Sie durch unsere COSYS Service- und Supportverträge. Geschulte Mitarbeiter stehen Ihnen mit Rat und Tat, dank unserer Service- und Supportverträge, jederzeit telefonisch zur Seite.

Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot.

Mehr Informationen über das Panasonic FZ-A1: http://mde-geraet.de/panasonic/fz-a1

http://mde-geraet.de/panasonic/fz-a1

Disclaimer:
„Für den oben stehenden Beitrag sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Nutzer verantwortlich. Eine inhaltliche Kontrolle des Beitrags seitens der Seitenbetreiberin erfolgt weder vor noch nach der Veröffentlichung. Die Seitenbetreiberin macht sich den Inhalt insbesondere nicht zu eigen.“

Share.

Es sind keine weiteren Kommentare möglich.