Panasonic Toughpad FZ-M1 ATEX mit COSYS Software

0

Panasonic setzt mit dem Toughpad FZ- M1 im Bereich Tablets neue Maßstäbe.

Benötigte Daten stehen bei Bedarf immer bereit und Business-Anwendern stehen des Weiteren alle benötigten Legacy-Optionen zur Verfügung.

Das 7 Zoll Tablet ist selbst bei intensiven Umgebungslicht einsetzbar und ist somit in widrigen Umgebungen der perfekte Begleiter im Außeneinsatz. Das 10 Finger-Multi-Touch-Display kann mit seiner einzigartigen Technologie und flexiblen Konfigurationen bei einer Auflösung von 1.280 x 800 Pixel auch mit Handschuhen noch bedient werden.

Die Betitelung „rugged“ hat sich das kompakte 540 g leichte Toughpad im Taschenformat verdient, da Stöße, Staub und Spritzwasser ihm nichts anhaben können. Das rund 18 Millimeter dünne Gerät verfügt über einen USB 3-Port, einen Kartenleser, WLAN, Bluetooth, NFC und GPS. Eine 5-Megapixel-Kamera auf der Rückseite und eine Frontkamera verstehen sich von selbst.

Eine Core I5-CPU von Intel liefert die für das Windows 8.1 Gerät notwendige Rechenleistung. Der Arbeitsspeicher und die SSD können je nach Ausbaustufe bis zu 8GB (RAM) und maximal 256GB (SSD) fassen.

Dank energieeffizienter Komponenten und Stromspartechnologien wie etwa dem Umgebungslichtsensor wird eine Akkulaufzeit von bis zu acht Stunden und eine Ladezeit von nur zweieinhalb Stunden erreicht. Für Anwender, die das Gerät dauerhaft ununterbrochen einsetzen wollen, kann das Gerät optional über den „Business-Expansion“ Slot mit einer Hot-Swap-Funktion für den Akku-Wechsel im laufenden Betrieb ausgestattet werden.

Wir bieten verschiedene Arten von Support. Ob vor Ort, am Telefon oder per Teamviewer auf Ihren Geräten selbst.

Für uns ist es selbstverständlich Sie in Ihrer Unternehmung, selbst an Wochenenden, zu unterstützen.

Rufen Sie uns an. Wir erstellen Ihnen ein ganz individuelles Angebot.

 

Für mehr Informationen zum Panasonic FZ-M1: http://mde-geraet.de/panasonic/fz-m1

http://www.mde-geraet.de/panasonic/fz-m1

Disclaimer:
„Für den oben stehenden Beitrag sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Nutzer verantwortlich. Eine inhaltliche Kontrolle des Beitrags seitens der Seitenbetreiberin erfolgt weder vor noch nach der Veröffentlichung. Die Seitenbetreiberin macht sich den Inhalt insbesondere nicht zu eigen.“

Share.

Es sind keine weiteren Kommentare möglich.