Professional User Rating: Security Solutions 2017 (PUR-S) ? baramundi als Champion ausgezeichnet

0

baramundi überzeugt in Anbieterbewertung von Techconsult im Bereich Vulnerability Management

Im Rahmen der Studie PUR-S 2017 von Techconsult kann sich der Augsburger Softwarehersteller baramundi software AG im Bereich Vulnerability Management mit seiner Gesamtwertung den ersten Platz sichern. Die Verleihung des Awards fand am 22. März auf der CeBIT statt.

Die von Techconsult, einem Research und Analystenhaus, erstellte Studie PUR-S 2017 analysiert und bewertet Anbieter von Lösungen für Vulnerability Management sowie Mobile Device Management/Enterprise Mobility Management. Über 2.400 Anwenderunternehmen wurden nach den von ihnen eingesetzten Lösungen und Herstellern befragt. Mithilfe von 70 Einzelkriterien in 14 Kategorien innerhalb der beiden Dimensionen „Hersteller“ und „Lösung“ wurden die jeweiligen Anbieter eingeordnet.

Im Bereich der Herstellerbewertung kann baramundi mit insgesamt 79,8 von 100 möglichen Punkten aufwarten und sichert sich damit den ersten Platz. Im Vergleich beträgt die durchschnittliche Punktzahl in dieser Kategorie lediglich 68,5 Punkte.

Relevante Kriterien für die Herstellerbewertung sind:

  • Innovation
  • Gesamtproduktportfolio
  • Service und Support
  • Vertriebspartner
  • Online-Auftritt
  • Preis- und Bezugsmodelle
  • Nachhaltigkeit und Information
  • Beratung und Weiterbildung

Bei der Herstellerbewertung erhielt baramundi durchweg die besten Bewertungen von allen Anbietern.

Im Bereich der Lösungsbewertung gehört baramundi mit einem Wert von 76,6 von 100 möglichen Punkten zu den Spitzenreitern. Die durchschnittliche Punktzahl beträgt 73,5 Punkte.

Relevante Kriterien für die Lösungsbewertung sind:

  • Zufriedenheit mit dem Hersteller
  • Leistungsfähigkeit
  • Funktionsumfang
  • Benutzerfreundlichkeit
  • Lösungsnutzen
  • Zufriedenheit mit der Lösung

Beim Funktionsumfang der Lösung und auch bei der Bewertung der Zufriedenheit mit der Lösung hat baramundi besonders gut abgeschnitten.

Für das Endergebnis werden die beiden Ergebnisse aus der Herstellerbewertung und der Lösungsbewertung addiert, wodurch sich die baramundi software AG eine Einordnung innerhalb des PUR-S-Diamant Vulnerability Management als Champion sichert. Der Diamant ist ein zweidimensionales Diagramm, das auf der Spitze steht. Je besser ein Anbieter in beiden Dimensionen (Hersteller und Lösung) eingestuft wurde, umso weiter oben im Diamant steht er. Die Einordnung als Champion bedeutet, dass der Anbieter seine Kunden sowohl von der Qualität seiner Lösung als auch von sich als Unternehmen überzeugen kann.

Dazu Uwe Beikirch, Vorstand der baramundi software AG: „Wir freuen uns sehr, dass wir als Champion im Bereich Vulnerability Management ausgezeichnet wurden. Die Vielzahl an Kriterien und die Befragung von Anwendern bedeutet für uns ein wertvolles Feedback und motiviert uns sehr, den eingeschlagenen Weg fortzuführen.“

baramundi.de

Disclaimer:
„Für den oben stehenden Beitrag sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Nutzer verantwortlich. Eine inhaltliche Kontrolle des Beitrags seitens der Seitenbetreiberin erfolgt weder vor noch nach der Veröffentlichung. Die Seitenbetreiberin macht sich den Inhalt insbesondere nicht zu eigen.“

Share.

Es sind keine weiteren Kommentare möglich.