Reisekosten mobil erfassen mit der App von DATALINE

0

Reisekosten bequem von unterwegs erfassen

Die Abrechnung von Reisekosten, das Erfassen aller Belege und Ausgaben kann mühsam sein. DATALINE GmbH & Co. KG bietet hier mit der Reisekosten-App eine bequeme Lösung, da alle Ausgaben und Belege direkt von unterwegs erfasst werden können. Wer es ganz besonders einfach mag, fotografiert die Belege nur ab und fügt sie der Reisekostenabrechnung automatisch bei. Diese Abrechnung kann danach als PDF per Mail an die zuständigen Stellen der Firma übermittelt werden.

Mit der App können jedoch nicht nur Belege und Kosten erfasst, sondern auch Verpflegungsmehraufwendungen für die gesamte In- oder Auslandsreise automatisch ermittelt werden. Egal ob mit dem eigenen oder dem Firmen-Pkw, der Bahn oder dem Flugzeug – mit der App werden alle Kosten im Zusammenhang mit der Reise erfasst.

Zahlreiche zusätzliche Funktionen

Mit Hilfe der DATALINE Reisekosten-App können nicht nur einzelne Reisen direkt verbucht, sondern auch Auswärtstätigkeiten erfasst werden. Zahlreiche Automatisierungsmechanismen vereinfachen die Anwendung. Als besonderes Feature können Belege in ausländischer Währung per Knopfdruck mit aktuellen Tages- und Wechselkursen in Euro umgerechnet werden.

Neue zusätzliche Features in Reisekosten

Die App ermöglicht auch durch eine Kopierfunktion das schnelle Erfassen ständig wiederkehrender Reisen. Auch bereits eingegebene Entfernungen zu den einzelnen Etappenzielen werden automatisch für eine schnelle Erfassung voreingestellt. Eine Datensicherungs- und Exportfunktion sorgt für die notwendige Weiterverwendung der Daten.

Die Reisekosten-App ist ausschließlich über den Apple App-Store zum Preis von 5,99 Euro erhältlich.

https://shop.dataline.de/apps/reisekosten-die-mobile-abrechnung-f%C3%BCr-die-reisenden-detail.html

Produkttour Reisekosten-App von DATALINE

Disclaimer:
„Für den oben stehenden Beitrag sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Nutzer verantwortlich. Eine inhaltliche Kontrolle des Beitrags seitens der Seitenbetreiberin erfolgt weder vor noch nach der Veröffentlichung. Die Seitenbetreiberin macht sich den Inhalt insbesondere nicht zu eigen.“

Share.

Es sind keine weiteren Kommentare möglich.