Responsive Webdesign für foodRegio, das Branchennetzwerk der Ernährungswirtschaft

0

Für eine neue und moderne Ausrichtung, insbesondere auf Grundlage der Integration des KNE e. V. in den foodRegio e. V. und der damit einhergehenden Erweiterung des Clusters, wurde eine neue Farb- und Formensprache entwickelt, die sich nicht nur auf den Bereich Digitales, sondern auch auf sämtliche Druckerzeugnisse erstreckt. Hierzu gehören Flyer, Einladungen, Programmhefte, Werbeanzeigen in Fachmagazinen und letztendlich auch die gesamte Ausstattung des einmal im Jahr stattfindenden foodRegio-Trendtags, an dem sich ein Großteil der Nahrungsmittelbranche zu aktuellen Themen und zu einer Vortragsreihe trifft. In Vorbereitung des zehnten Trendtags im Februar 2016 zum Thema „Digitalisierung“ haben die Experten der Digitalagentur gradwerk auch alle Vorbereitungen für die Gestaltung, den Druck der Einladungen und Programmhefte und darüber hinaus auch den Postversand vorgenommen.

Die neue Website des foodRegio e. V. präsentiert sich dank des neuen Webdesigns und der Integration des CMS5-Redaktionssystems nicht nur auf mobilen Geräten, wie Smartphone und Tablet-PC, in ausgezeichneter Form und Qualität, sondern mithilfe eines ausgearbeiteten sogenannten Bigscreen-Konzepts auch optimal auf großen Bildschirmen, wie zum Beispiel Fernsehgeräten oder Computerdisplays.

Weitere Anforderung des Projekts waren neben der Produktion von Testimonial Videos namhafter foodRegio-Mitgliedsunternehmen auch einige individuelle Software-Entwicklungen, die dem Kunden als nahtlos in das CMS5 integrierte Pflegesysteme zur Verfügung stehen, wie zum Beispiel eine Eventdatenbank, die nicht nur die Termine des Trendtags, die des Marketingmenüs und auch den Marketingtag auf der Seite pflegbar macht, sondern auch den Seitenbesuchern eine komfortable Anmeldemöglichkeit offeriert. Das von der Digitalagentur gradwerk entwickelte CMS5-Redaktionssystem ist dabei die herausragende Marketingsoftware, die den Redakteuren schier unendlich viele und neue Möglichkeiten bietet.

foodRegio ist die seit vielen Jahren weithin bekannte Initiative von norddeutschen Unternehmen und Einrichtungen der Ernährungswirtschaft, die gemeinsame Ideen, Zusammenarbeit und Innovation fördert, mit dem Ziel, die Region und die Unternehmen zu stärken.

www.gradwerk.de

Disclaimer:
„Für den oben stehenden Beitrag sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Nutzer verantwortlich. Eine inhaltliche Kontrolle des Beitrags seitens der Seitenbetreiberin erfolgt weder vor noch nach der Veröffentlichung. Die Seitenbetreiberin macht sich den Inhalt insbesondere nicht zu eigen.“

Share.

Es sind keine weiteren Kommentare möglich.