SAVE THE DATE – „2. Forum Digitale Transformation“ am 20.09.2016 in Augsburg

0

Nach dem erfolgreichen Start ihrer Veranstaltungsreihe hat WOGRA nun den Termin für das „2. Forum Digitale Transformation“ bekannt gegeben. Das Event wird am 20.September 2016 wieder im Haus St. Ulrich in Augsburg stattfinden.

Erst vor Kurzem wurde wieder hervorgehoben, dass deutsche Unternehmen in Fragen der Digitalisierung zögerlich handeln. Mit seiner Veranstaltungsreihe möchte WOGRA den Unternehmen die Angst nehmen, sich mit den Fragen zur digitalen Transformation auseinander zu setzen. Greifbare Themen und klare Lösungskonzepte sollen Impulse und Ideen vermitteln und die Teilnehmer zum Handeln ermutigen.

Das Motto: „Machen Sie es Ihren Kunden einfach einfach!“

Dieses Mal liegt der Fokus der Veranstaltung darauf, wie Sie ihr Unternehmen stärken können, wenn Sie dem Kunden etwas erleichtern und vereinfachen oder sogar abnehmen können. Wie kann die Digitalisierung dazu beitragen, den Kundenstamm zu sichern bzw. zu erweitern? Viele Aspekte fallen in diesen Bereich, weswegen die Teilnehmer ein sehr abwechslungsreiches Programm unterschiedlicher Vorträge erwarten wird.

Praxisnahe Vorträge

Auch dieses Mal werden die Vorträge praxisnah sein, so Geschäftsführer Wolfgang Graßhof: „Wir möchten keine Theorien oder weit hergeholte Visionen verbreiten. Ziel ist es, den Unternehmen die Angst vor der Digitalisierung zu nehmen. Das erreichen wir nicht, wenn wir großspurige Themen bringen. Mit praktischen Vorgehensmodellen und Beispielen umgesetzter Projekte bekommen die Teilnehmer ein Gefühl dafür, welches Potenzial noch in Ihrem Unternehmen schlummert und wie sie Ihre Kundenbeziehung durch Digitalisierung noch weiter verbessern können.“

Diskussion im Mittelpunkt

Zentraler Bestandteil wird wieder eine Diskussionsrunde sein, in der die Teilnehmer offen Ihre Fragen sowohl an die Referenten als auch an die anderen Teilnehmer richten können. „Wir waren äußerst überrascht, wie sehr dieser Raum für Diskussionen wahrgenommen wurde. Damit haben wir die Bedürfnisse der Teilnehmer getroffen und freuen uns auch dieses Mal auf eine angeregte Diskussionsrunde mit allen Teilnehmern!“ so Melanie Dirksen, Solution Manager bei WOGRA, die die Veranstaltung organisiert.

Agenda in den nächsten Wochen

Agenda und Referenten werden in Kürze auf der Veranstaltungs-Webseite bekannt gegeben. Interessenten können gerne mit Ideen und Hinweisen jederzeit auf Melanie Dirksen zukommen:

Melanie Dirksen
Email: md@wogra.com
Tel. (08 21) 899 492 – 0

Interessierte können sich über die Veranstaltungs-Webseite http://forum-digitale-transformation.de/ registrieren und werden über alle Neuigkeiten auf dem Laufenden gehalten.

http://www.forum-digitale-transformation.de
http://www.wogra.com

http://forum-digitale-transformation.de/

Disclaimer:
„Für den oben stehenden Beitrag sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Nutzer verantwortlich. Eine inhaltliche Kontrolle des Beitrags seitens der Seitenbetreiberin erfolgt weder vor noch nach der Veröffentlichung. Die Seitenbetreiberin macht sich den Inhalt insbesondere nicht zu eigen.“

Share.

Es sind keine weiteren Kommentare möglich.