Sicher im Internet unterwegs dank securityNews-App

1

Das Institut für Internet-Sicherheit hat  gemeinsam mit dem BSI eine kostenfreie App für IT-Sicherheit entwickelt, die via iPhone, iPad oder Androidgeräte bezogen werden kann. Sie informiert über aktuelle Sicherheitslücken in Softwareprodukten und zeigt mögliche Gegenmaßnahmen auf.  

Schwachstellen gibt es genug im Internet. Ständig und überall lauern Sicherheitslücken – ziemlich schwer, da den Überblick zu bewahren und sich adäquat zu rüsten.

Das Institut für Internet-Sicherheit – if(is) der Westfälischen Hochschule Gelsenkirchen hat zusammen mit dem Bundesministerium für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) eine neue Version der kostenfreien securityNews-App veröffentlicht, die Internetnutzer laufend über die aktuelle Sicherheitslücken in gängiger Standardsoftware informiert. Dank der integrierten BSI-Schwachstellenampel wird jeweils auch die Kritikalität, also der Schweregrad der durch die Sicherheitslücke entstandenen Bedrohung angezeigt: Grün bei der Schwachstellenampel heißt dann soviel wie alles ok, bei Rot dagegen sollte man schleunigst handeln.

Doch damit ist es nicht getan, denn parallel zu den Warnhinweisen, die sich sowohl an Privatnutzer als auch an Mitarbeiter in Unternehmen richten, werden Handlungsempfehlungen erteilt, die dabei helfen, das Sicherheitsproblem auch zügig zu beheben. Die Zeitspanne zwischen der eingetretenen Sicherheitslücke und dem Einspielen der Aktualisierungen kann so auf ein Minimum reduziert werden.

Neben der Erhöhung der Sicherheit, für die die securityNews-App sorgt, bietet auch die securityNews-Box einen weiteren Mehrwert, der besonders für Unternehmen interessant ist: Durch die Einbindung der Box auf der Webseite, bekommen Besucher  einen Schnellüberblick über die drei neusten Sicherheitsmeldungen und die aktuelle Gefahrenlage. Diese Demonstration von Sicherheitsbewusstsein erzeugt Vertrauen und wirkt sich so direkt positiv auf das Image des Unternehmens  aus.

Mehr zur nicht-kommerziellen securityNews-App  du zur securityNews-Box unter: https://www.it-sicherheit.de/securitynews/securitynews_auf_ihrer_website/

Share.