Siegerinterview Innovationspreis-IT mit wingu AG

0

1.Ihr Produkt ist Sieger beim INNOVATIONSPREIS-IT 2017. Können Sie uns Ihre Lösung in drei prägnanten Sätzen beschreiben?

wingu ist eine Plattform (SaaS) für die Erstellung, Pflege & Auswertung von location based services. Ohne über technische Kenntnisse verfügen zu müssen, legst Du Deine Location über Beacons oder geo-fence fest und verknüpfst sie mit Deinem ortsrelevanten Content aus Bildern, Texten, Sounds, Videos oder Verlinkungen zu SurveyMonkey, OpenTable, Eventbrite oder Webshops. Dieser location based content wird anschließend in Echtzeit nativ auf alle Smartphones – Android und iOS – ausgespielt, die in Reichweite Deiner Locations kommen.

2. Was ist aus Ihrer Sicht das Innovative an Ihrer IT-Lösung?

wingu macht eine hochkomplexe Technologie für jeden handelbar.

  1. DIY: intuitive Benutzeroberfläche
  2. Sofort einsetzbar: keine aufwändigen Kosten für Software-Entwicklung
  3. Überall erreichbar: cloudbasierte Plattform
  4. Kostensicherheit durch Monatspauschalen: wingu-Abos mit fairen Konditionen, passend zu jedem Kampagnen-Umfang
  5. Software as a service: Jeder profitiert von den Weiterentwicklungen der Plattform.

3. Warum braucht ein Unternehmen eine Lösung wie Ihre und welche Vorteile bietet sie mittelständischen Unternehmen?

Mit wingu erreichst Du Deine mobilen Adressaten überall dort, wo sie in absichtsvollen Momenten der Entscheidung etwas finden, etwas kaufen oder etwas lernen wollen. Der richtige Ort, der richtige Zeitpunkt, der entscheidende Impuls. Relevante, individualisierte und kontextbezogene Informationen werden punktgenau an einen Standort ausgespielt, wo Deine mobilen Kunden sind und wo sie Deine Hinweise, Service, Produktempfehlungen und Anregungen tatsächlich brauchen.

Nachhaltige Produkt-Erlebnisse! Ob Industrie, Einzelhandel, Tourismus, Stadt- & Projektentwicklung: Die Einsatzmöglichkeiten von location based services sind branchenübergreifend und ohne technisches Knowhow und ohne aufwändige Softwareentwicklung für Portal und App (in Zeit und Kosten) sofort umsetzbar.

4. Wie lange dauerte die Entwicklung Ihrer innovativen Lösung und planen Sie weitere Optimierungsmaßnahmen?

Das 19-köpfige Entwicklerteam in Hamburg und Krakau hat etwa 2 Jahre für den Aufbau der Plattform gearbeitet. Im März 2016 wurde das wingu-Portal online geschaltet. Die Plattform ist von Anfang an skalierbar gedacht. D.h. sie ist unabhängig davon, welche Location-Trigger und Technologien – Bluethooth oder GPS – sich zukünftig durchsetzen und unabhängig von den Hardware-Herstellern. wingu funktioniert mit allen Beacons: estimote, kontakt.io, blukii! Mit Branchentreibern haben wir außerdem rege Partnerschaften initiiert. So haben wir z.B. umfangreiche Analyse-Tools für mobile audience targeting von BEACONinside in unsere Plattform integriert.

Benötigst Du individuelle Design-Cards oder Features in unserem Portal oder in der ausspielenden App, steht Dir sofort ein erfahrendes Developer-Team zur Seite.

5. Wie wichtig ist für Sie die Teilnahme an Wettbewerben wie dem INNOVATIONSPREIS-IT und was bedeutet ein solcher Preis für Ihr Unternehmen und Ihre Arbeit?

Der Innovationspreis-IT ist unser erster Preis, und somit wird er auch immer etwas Besonderes für uns bleiben. Dass er im Zusammenhang mit der CeBIT verliehen wurde, hat uns auf der Messe mehr Aufmerksamkeit geschenkt: Die Urkunde und der Pokal standen präsent auf unserem Stand. Die vielen Gratulanten haben wir genossen.

6. Welche Rolle spielt das Thema „Innovation“ Ihrer Meinung nach für den Mittelstand?

Der Schlüssel kann im klugen Nutzen, Verbinden und Adaptieren innovativer Lösungen und Ideen – weit über die Digitalisierung hinaus – liegen: Die bestmögliche Lösung mit dem zur Verfügung stehenden Budget und der zur Verfügung stehenden Zeit ist ganz oft nur dann zu erreichen, wenn man auf viele, innovative Einzellösungen zurückgreift und sie klug ins eigene Business einbindet.

7. Wie schafft es Ihr Unternehmen, dauerhaft innovativ zu bleiben? Wie sieht Ihre Zukunftsplanung aus?

Uns motiviert und treibt es an, dass wir eine Plattform entwickelt haben, die absolut branchenübergreifend einsetzbar und nutzbar ist. Auf ihr entstehen neue Geschäftsmodelle, umfangreiche Kampagnen bekommen durch wingu das sprichwörtliche Salz in der Suppe.

Vorneweg denken, anders denken, neu denken: Wir sorgen also dafür, dass unsere Redaktionsplattform zuverlässig und sicher funktioniert, dass wir in unseren Trainings und Vorträgen über location based advertising genau die richtigen Impulse für griffige Ideen und ortsbezogenen Kampagnen schenken, dass wir stets die neuesten Features auf unsere Plattform einbauen und uns kontinuierlich weiterentwickeln.

Disclaimer:
„Für den oben stehenden Beitrag sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Nutzer verantwortlich. Eine inhaltliche Kontrolle des Beitrags seitens der Seitenbetreiberin erfolgt weder vor noch nach der Veröffentlichung. Die Seitenbetreiberin macht sich den Inhalt insbesondere nicht zu eigen.“

Share.

Eine Antwort verfassen