Smart Factory Starter Kit

0

  • Das erste Tool am Markt für den unkomplizierten Einstieg in die Industrie 4.0
  • Minimales Investment, schnelle Effizienzgewinne – durch Cloud, Smart-Data, Realtime
  • FORCAM Kunden melden deutliche Produktivitätsgewinne 

Die Revolution Industrie 4.0 rollt – Wollen auch Sie eine höhere Produktivität erreichen? Suchen Sie einen schnellen und unkomplizierten Einstieg in die Smart Factory? Dann haben wir die Lösung für Sie!

Das neue SMART FACTORY STARTER KIT von FORCAM. Damit können Sie einfach smart produzieren! Die „Smart Factory in a Box“ ist das erste Angebot am Markt, mit dem Sie bequem, schnell und günstig den digitalen Technologietransfer in Ihrer Produktion starten.

UNSERE LEISTUNGEN:

•       CLOUD: Vernetzung von bis zu drei Maschinen (FORCAM I/0 Box; IBH LINK, SIEMENS CP direkt)

•       SMART-DATA: Transformation von Big-Data zu Smart-Data

•       REALTIME: Grafisch visualisierte Echtzeit-Reports (In-Memory-Technologie und CEP Technology)

IHRE VORTEILE:

•       EINFACH: Beratung, Implementierung und Schulung für eine erste Pilotanwendung

•       SCHNELL: Maschinen-Anschluss innerhalb kürzester Zeit – an eine Basisversion FORCAM FORCE™

•       GÜNSTIG: Festpreis 19.900,- Euro – Software Lizenzen 3 Monate kostenfrei

 

Mit dem SMART FACTORY STARTER KIT, auf Basis unserer prämierten Lösung FORCAM FORCE™ schaffen auch Sie den Einstieg in die Smart Factory. Denn in unserem Angebot stecken 15 Jahre Erfahrung aus der Zusammenarbeit mit Weltkonzernen wie AUDI, BORGWARNER, DAIMLER, MANN+HUMMEL, SCHAEFFLER.

Weitere Informationen finden Sie hier: Starter Kit

Nutzen Sie auch eine unverbindliche Telefonberatung oder ein Webinar – und senden Sie uns eine E-Mail an: info@forcam.com oder telefonisch unter +49 751/ 366 69 – 0

www.forcam.de

Disclaimer:
„Für den oben stehenden Beitrag sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Nutzer verantwortlich. Eine inhaltliche Kontrolle des Beitrags seitens der Seitenbetreiberin erfolgt weder vor noch nach der Veröffentlichung. Die Seitenbetreiberin macht sich den Inhalt insbesondere nicht zu eigen.“

Share.

Es sind keine weiteren Kommentare möglich.