SwyxWare 2015 R3 ganz im Zeichen der Integration

0

Bewährte Swyx-Telefoniefunktionen jetzt auch für Skype for Business

Mit dem Swyx Connector for Skype, der im Zuge des Releases von SwyxWare 2015 R3 ab sofort zur Verfügung steht, schafft der Dortmunder „Unified Communications“ (UC)-Hersteller Swyx Solutions AG eine intelligente Verknüpfung beider Anwendungen. Alle SwyxWare-User, die im Unternehmen Skype for Business (ehemals Microsoft Lync) als Server- oder Office-365-Variante für Messaging und Collaboration einsetzen, können nun auch die bewährten Swyx-Enterprise-Telefoniefunktionen bequem aus dem Skype-for-Business-Client heraus nutzen.

Der Swyx Connector for Skype als ein wichtiger Teil der Swyx-Client-Produktfamilie, bietet die Möglichkeit, vielfältige Sprachtelefonie-Features einfach und bequem über SwyxPhones via CTI respektive SIP-Telefonen via CTI+ zu nutzen und über eine einheitliche UC-Oberfläche anzusteuern. Das aufwendige Springen zwischen beiden Clients entfällt, was wertvolle Zeit spart und die Handhabung erleichtert. Zudem entfallen auch teure Skype-Lizenzgebühren zugunsten eines kompetitiven Swyx-Preises für alle Basis- und Profi-Anwender.

Die direkte Wahl aus Skype for Business, die Präsenzsynchronisation mit SwyxWare und der Zugriff auf Skype Directory, sind weitere (Komfort)-Features, die der neue Client enthält. Auch kann systemweit die Hot-Key-Wahl genutzt werden, wie auch die Anrufbehandlung (Wählen, Verbinden, Halten, Routing/Weiterleitung, Rufnummernunterdrückung, Zweitanrufeinstellung) oder auch der Empfang von Voicemails möglich sind. Der neue Sywx-Client integriert sich optisch nahtlos in die Next-Generation-Swyx-Client-Produktfamilie. 

Konsistente User Experience für verbesserte Geschäftsprozesse
„Mit dem Swyx Connector for Skype haben wir die Rahmenbedingungen für eine konsistente Bedienung der Skype- und Swyx-Applikationen und damit einen Beitrag zur nachhaltigen Verbesserung der Geschäftsprozesse geschaffen. Die einfache Installation mit Swyx und die Unterstützung von für den deutschen Markt besonders wichtigen Funktionen wie Fax und DECT, sind weitere Merkmale, die den Swyx Connector for Skype sowohl für Anwender mit Collaboration- wie auch mit Telefonie-Fokus im Enterprise-Umfeld so wertvoll machen“, erklärt Kai Froese, Director of Product Management bei Swyx.

Zusätzliche Erweiterungen der SwyxWare-Produktfamilie
Neben dem Swyx Connector for Skype for Business enthält das aktuelle SwyxWare-Release auch weitere Neuigkeiten. So ist das Release für Windows 10 getestet. Daneben befinden sich zahlreiche Optimierungen (u.a. für All-IP Anschlüsse) und weitere Verbesserungen in SwyxWare 2015 R3. Das gilt auch für die Unterstützung von Dritthersteller-Applikationen. 

Dr. Ralf Ebbinghaus, CEO der Swyx Solutions AG, sieht das neueste SwyxWare-Release auch als eindrucksvollen Beweis dafür, dass die Integrationsfähigkeit anderer Produkte ein wesentlicher Bestandteil der Erfolgsgeschichte der Swyx-Lösung ist. „Wir wollen gemeinsam mit unseren Partnern und Nutzern immer die beste Qualität für unsere Produkte erzielen. Daher ist ihr Feedback wichtig, um unsere Lösungen perfekt an die Bedürfnisse des Marktes anpassen zu können und intelligente Updates mit relevanten Features zu liefern. Das ist uns mit dem Swyx Connector for Skype for Business wie auch insgesamt mit dem Release von SwyxWare 2015 R3 gelungen!“

SwyxWare 2015 R3 ist ab sofort als Download verfügbar. 

http://www.swyx.de/

Disclaimer:
„Für den oben stehenden Beitrag sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Nutzer verantwortlich. Eine inhaltliche Kontrolle des Beitrags seitens der Seitenbetreiberin erfolgt weder vor noch nach der Veröffentlichung. Die Seitenbetreiberin macht sich den Inhalt insbesondere nicht zu eigen.“

Share.

Es sind keine weiteren Kommentare möglich.