TimeLine Neo – die ERP-Lösung für mittelständische Industrieunternehmen

0

Die Initiative Mittelstand im Gespräch mit Boris Gebauer, Geschäftsführer der TimeLine Business Solutions Group

TimeLine Neo ist eine speziell auf kleine und mittlere Industrieunternehmen zugeschnittene ERP- und PPS-Lösung, die alle Bereiche und Geschäftsprozesse erfasst und von Anfang an auf Produktionsanforderungen ausgerichtet worden ist. Damit konnte sich TimeLine im BEST OF der Kategorie ERP platzieren.

Ihr Produkt gehört zu den Besten in Ihrer Kategorie beim INNOVATIONSPREIS-IT 2015. Können Sie uns Ihre Lösung in drei prägnanten Sätzen beschreiben?

TimeLine Neo ist ein kompaktes Warenwirtschafts- und Produktionsplanungssystem für kleine und mittelständische Industriebetriebe. Während viele ERP-Systeme aus den Bereichen Handel oder Finanzbuchhaltung heraus entstanden sind, ist TimeLine von Anfang an auf Produktionsanforderungen ausgerichtet worden. Durch diesen Fokus wurde sehr viel Wert auf die Flexibilität von Anpassungen zur Abbildung von individuellen Geschäftsprozessen gelegt.

Was ist aus Ihrer Sicht das Innovative an Ihrer IT-Lösung?

Wir sind davon überzeugt, dass TimeLine Neo den optimalen Einstieg in die ERP-Welt zu einem herausragenden Preis-Leistungsverhältnis bietet. Nahezu alle Bereiche in der täglichen Arbeit werden von unserer Lösung abgedeckt, ohne dabei zu kompliziert und unnötig komplex in die Tiefe zu gehen.
Das Zusammenspiel aus einer modernen, anpassbaren Software, mobilen Anwendungsmöglichkeiten und professioneller Unterstützung durch unsere erfahrenen Mitarbeiter macht TimeLine Neo zu einer zukunftssicheren und innovativen Lösung für kleine und mittelständische Unternehmen in den vielfältigsten Branchen.

Warum braucht ein Unternehmen eine Lösung wie Ihre und welche Vorteile bietet sie mittelständischen Unternehmen?

So sehr sich Unternehmen in ihren Geschäftsprozessen, ihrer Größe und ihren Kernkompetenzen auch unterscheiden, es sind doch immer wiederkehrende Aufgaben, die jedes Unternehmen zu bewältigen hat. Neben Rechnungsstellung und Verwaltung von Geschäftspartnerbeziehungen (CRM) bilden Funktionen wie die Bereitstellung von Dokumenten und deren Verwaltung (DMS), Planung der Produktion und Rückmeldung (PPS) sowie die Übergabe aller relevanten Daten an den Steuerberater (FiBu) unter anderem die Grundlagen von TimeLine Neo. So können mittelständische Unternehmen mit einer einzigen Lösung nahezu alle innerbetrieblichen Prozesse transparent abbilden und optimieren.

Wie lange dauerte die Entwicklung Ihrer innovativen Lösung und planen Sie weitere Optimierungsmaßnahmen?

Die Entwicklung ist bei uns ein ständig fortschreitender Prozess, der bereits seit der ersten Version unserer Unternehmenssoftware, aus dem Jahre 1992, weiter anhält. Aus der über 20jährigen Erfahrung im ERP- und PPS-Bereich entstand vor wenigen Jahren unser neues Produkt TimeLine Neo, welches optimal auf die Bedürfnisse von kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) zugeschnitten wurde und den kostenoptimierten Einstieg in das Thema ERP ermöglicht. Mit halbjährlichen Upgrades erweitern wir regelmäßig den Funktionsumfang, um so auch aktuelle Themen und Gesetzesänderungen schnellstmöglich für unsere Kunden umzusetzen und somit einen echten Mehrwert zu garantieren.

Welche fünf Keywords würden Sie mit Ihrer Lösung verbinden?

  • Übersichtlich
  • Flexibel
  • Ergonomisch
  • Anpassbar
  • Mittelständisch

Wie wichtig ist für Sie die Teilnahme an Wettbewerben wie dem INNOVATIONSPREIS-IT?

Nach der direkten Rückmeldung durch unsere Kunden geben uns Wettbewerbe wie der INNOVATIONSPREIS-IT ein wichtiges Feedback zu unseren bisherigen Bemühungen. Zusätzlich helfen Auszeichnungen immer dabei unsere Marke zu stärken und das Produkt auf den entsprechenden Märkten zu etablieren. Besonders der INNOVATIONSPREIS-IT honoriert in gleichem Maße das Produkt wie auch die engagierte Arbeit unserer Mitarbeiter und Partner. Natürlich freuen wir uns als Unternehmen sehr, wenn unsere Leistungen auf einem solchen Wege ausgezeichnet werden.

Welche Rolle spielt das Thema „Innovation“ Ihrer Meinung nach für den Mittelstand?

Große Unternehmen sind oft nicht flexibel genug, um frühzeitig auf kurzfristige Änderungen im Markt angemessen und in voller Breite reagieren zu können. Ganz im Gegensatz zu kleinen und mittelständischen Unternehmen – das beweist der deutsche Mittelstand schon seit vielen Jahren als stärkster Motor unserer Wirtschaft. Vor allem durch Innovation in den Bereichen Forschung, Produktion und Dienstleistung kann dieser Motor auch in Zukunft unsere Wirtschaft weiter antreiben.

Wie schafft es Ihr Unternehmen, dauerhaft innovativ zu bleiben? Wie sieht Ihre Zukunftsplanung aus?

Auch in Zukunft möchten wir starre und unübersichtliche Unternehmensstrukturen vermeiden und weiterhin möglichst kundennah, flexibel und schnell auf die Anforderungen der Industrie und des Mittelstands im generellen reagieren.
Dazu entwickeln wir die TimeLine Produktfamilie stetig mit unseren Kunden und in sogenannten Initiatorenkreisen weiter, denn wer kennt Branchen, Unternehmer, ihre speziellen Anforderungen und das Tagesgeschäft besser als sie? Aus der Praxis – für die Praxis!

 

Weitere Informationen zur Lösung finden Sie hier

Share.

Eine Antwort verfassen