Update: Medica 2016 – neue Lösungen für die Herausforderungen von morgen

0

Zur diesjährigen Medica 2016 werden wir ein Feuerwerk an neue innovative Lösungen präsentieren. Die Reduzierung der Nebenwirkungen der Beatmungstherapie hat durch die Amato Studie viele Fragen rund um den Globus neu aufgeworfen und stellt bisherige Ansätze der lungenprotektiven Beatmung teilweise infrage. Mit unserer elisa Familie nehmen wir die Herausforderung an und präsentieren auf der diesjährigen Medica neue Ansätze der klinischen Beatmungsmedizin.

Wir freuen uns sehr, dass wir mit Dr. Haitham Mutlak erneut einen ausgewiesenen Beatmungsmediziner für unsere Medica Präsentation gewinnen konnten. Der Facharzt für Anästhesie und Intensivmedizin leitet am Universitätsklinikum Frankfurt das ARDS-Zentrum und wird an zwei Tagen während der Medica eine Reihe von interessanten Themen rund um die Beatmungsstrategien der Zukunft präsentieren.

Folgende Themen stehen zur Verfügung:

Dienstag, 15.11.16

11:00 – 11:20 h

Die elektrische Impedanztomographie zum nichtinvasiven Beatmungsmonitoring

12:00 – 12:20 h

Cuffmanagement als Baustein zur Senkung des VAP-Risikos

13:00 – 13:20 h

Die elektrische Impedanztomographie zum nichtinvasiven Beatmungsmonitoring

14:00 – 14:20 h

Weaning – tägliche protokollbasierte Patientenbeurteilung

15:00  – 15:20 h

Cuffmanagement als Baustein zur Senkung des VAP-Risikos

16:00 – 16:20 h

Die elektrische Impedanztomographie zum nichtinvasiven Beatmungsmonitoring

17:00 – 17:20 h

Weaning – tägliche protokollbasierte Patientenbeurteilung

Mittwoch, 16.11.16

11:00 – 11:20 h

Die elektrische Impedanztomographie zum nichtinvasiven Beatmungsmonitoring

12:00 – 12:20 h

Cuffmanagement als Baustein zur Senkung des VAP-Risikos

13:00 – 13:20 h

Die elektrische Impedanztomographie zum nichtinvasiven Beatmungsmonitoring

14:00 – 14:20 h

Weaning – tägliche protokollbasierte Patientenbeurteilung

15:00  – 15:20 h

Cuffmanagement als Baustein zur Senkung des VAP-Risikos

16:00 – 16:20 h

Die elektrische Impedanztomographie zum nichtinvasiven Beatmungsmonitoring

17:00 – 17:20 h

Weaning – tägliche protokollbasierte Patientenbeurteilung

Nehmen auch Sie die neuen Herausforderungen an und lassen Sie sich für die Zukunft inspirieren:

gemeinsamer Messestand in Halle 11 Stand B 39 mit unserem Partner Heinen & Löwenstein

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und gute Gespräche
 

www.salvia-medical.de

Disclaimer:
„Für den oben stehenden Beitrag sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Nutzer verantwortlich. Eine inhaltliche Kontrolle des Beitrags seitens der Seitenbetreiberin erfolgt weder vor noch nach der Veröffentlichung. Die Seitenbetreiberin macht sich den Inhalt insbesondere nicht zu eigen.“

Share.

Es sind keine weiteren Kommentare möglich.