Warum und wie Sie Ihr Projektmanagement- mit dem ERP-System integrieren sollten

0

Der automatische Datenaustausch zwischen Projektmanagement- und ERP-System sorgt u.A. für diese zwei wichtigen Vorteile:

1) höhere Effizienz bei der täglichen Arbeit von Projektleiter und Controller

2) wesentlich bessere Entscheidungsgrundlagen für das Management.

In diesem Artikel von TPG The Project Group lernen Einsteiger in das Thema Integration von IT-Systemen die Perspektiven von Projektleiter und Controller kennen. Zudem geht es darum, welche Anforderungen beide an das für sie „optimale Werkzeug“ haben. Integrierte Lösungen kombinieren beide Anforderungen. TPG definiert dabei fünf Stufen der Integration, die von ganz einfach und schnell umsetzbar bis unternehmensweit und umfassend reichen. Alle werden hier kurz beschrieben. Das Fazit des Autors lautet: Integration muss nicht teuer sein. Schon der erste Schritt ist schnell erledigt und bringt hohen Nutzen.

Lesen Sie den gesamten Artikel unter http://www.theprojectgroup.com/blog/integration-projektmanagement-mit-erp-system/

https://www.theprojectgroup.com/home.html

Disclaimer:
„Für den oben stehenden Beitrag sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Nutzer verantwortlich. Eine inhaltliche Kontrolle des Beitrags seitens der Seitenbetreiberin erfolgt weder vor noch nach der Veröffentlichung. Die Seitenbetreiberin macht sich den Inhalt insbesondere nicht zu eigen.“

Share.

Es sind keine weiteren Kommentare möglich.