Was Sie Bewerbern im Vorstellungsgespräch sagen sollten –

0

Spätestens, wenn man die Fülle wissenschaftlicher Kommunikationsmodelle betrachtet, wird einem klar: Kommunikation ist mehr als das faktische Wort. Wir zeigen Ihnen heute, wie Sie in Ihrer Kommunikation mit Kandidaten punkten können und wie Ihre Botschaft richtig ankommt.

„Sie werden von mir hören.“

Wie Bewerber den Satz interpretieren: Jobsuchende erwarten nun eine Rückmeldung von Ihnen – statt zu erkennen, dass Sie womöglich nie mehr von Ihnen hören werden.

Was Sie stattdessen sagen sollten: Seien Sie ehrlich – die Bewerber stehen Schlange und dieser Anruf oder diese Absage per E-Mail steht eindeutig ganz unten auf Ihrer Prio-Liste. Machen Sie deutlich, wie und wann Sie sich melden werden – ob nun, um dem Kandidaten einen Job anzubieten oder um ihn zu informieren, dass Sie sich für jemand anderen entschieden haben. Es ist in Ordnung, wenn der Prozess mehr Zeit in Anspruch nimmt als erwartet – solange Sie dies an die Kandidaten kommunizieren; Bewerber würden lieber eine Absage erhalten als gar keine Antwort.

 

Mehr Tipps

Disclaimer:
„Für den oben stehenden Beitrag sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Nutzer verantwortlich. Eine inhaltliche Kontrolle des Beitrags seitens der Seitenbetreiberin erfolgt weder vor noch nach der Veröffentlichung. Die Seitenbetreiberin macht sich den Inhalt insbesondere nicht zu eigen.“

Share.

Es sind keine weiteren Kommentare möglich.