Workshop: Diffizile Vertriebsprozesse besser managen

0

Erfolgreiches Verkaufen wird diffiziler: Im B2B-Vertrieb steigt die Anzahl der am Verkaufsprozess beteiligten Personen. Dadurch müssen die Ansprüche völlig unterschiedlicher Entscheidungsträger (Buying Center) geweckt, analysiert, koordiniert und erfüllt werden.
Vertriebsprofis sollten dafür sorgen, dass die verschiedenen Vorstellungen und Wünsche der einzelnen Geschäftsbeteiligten nicht nur auf technischer sondern auch auf zwischenmenschlicher Ebene untereinander ausbalanciert werden. Wie gelingt das noch besser? Ein wesentlicher Erfolgsfaktor ist eine neue Rolle und die bewusste Aufgabe des Verkaufsleiters.

In dem Workshop erfahren Sie, wie Ihre eigenen Vertriebsmitarbeiter zur Zusammenarbeit und Kooperation finden, um in diffizilen Vertriebsprozessen Verkaufschancen aufzubauen und erfolgreich umzusetzen. Dabei bringt der Verkaufsleiter drei Interessengruppen zusammen: die Interessen von Kunden, Management und Mitarbeitern und wird zum neuen Frontline Sales Manager.

Der Frontline Sales Manager ist direkt an der Verkaufsfront aktiv und hält den direkten Kontakt zu den Kunden und zu den Mitarbeitern. Das bedeutet: Er verkauft und führt – wobei sich der Schwerpunkt seiner Tätigkeit in Richtung des Führens und Coachens seiner Mitarbeiter verschiebt.

Termine

Mittwoch, 26. Oktober 2016
Montag, 7. November 2016
Montag, 14. November 2016
Gerne planen wir auch individuelle Termine nach Ihren Vorstellungen.

Interessiert? Das komplette Infopaket zum Workshop können Sie unter „Workshop – Frontline Sales Manager“ hier bestellen: www.vertriebsmeister.de/kontakt 

Disclaimer:
„Für den oben stehenden Beitrag sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Nutzer verantwortlich. Eine inhaltliche Kontrolle des Beitrags seitens der Seitenbetreiberin erfolgt weder vor noch nach der Veröffentlichung. Die Seitenbetreiberin macht sich den Inhalt insbesondere nicht zu eigen.“

Share.

Es sind keine weiteren Kommentare möglich.