Cybersicherheit für Unternehmen

0

flexpo IT-Security ist ein interaktives IT-Überwachungs- und Verteidigungssystem für IT-Infrastrukturen mittlerer Unternehmensgrößen.

Die Besonderheit:

Die flexpo Sicherheitslösung arbeitet auch hinter einer Firewall und spürt somit auch vollziehende Cyberangriffe auf . Das System reagiert mit einem integrierten Alarmmanagement bis hin zu einer sofortiger Abschaltung aller IT-Systeme 7/24. Auch eine automatisierte Systemwiederherstellung und ein Parallelbetrieb für Hochverfügbarkeit der IT-Systeme, ist ein Bestandteil der flexpo-IT-Security Lösung.

flexpo Security ist eine Hybrid Systemlösung bestehend aus:

  1. Einer vor Ort Lösung mittels beigestellter IT-Sicherheitshardware  (IT-Monitoring) und Abschaltvorrichtung (Not-AUS Box)
  2. Sowie  einer IT – Security Backend Cloud – Lösung ( Alarmmanagement und Parallelbetrieb)

Die  flexpo-IT-Security Packages vereinen alle Sicherheitssysteme und Maßnahmen in einer zentralen Lösung (SaaS) und schützen die IT-Infrastruktur aktiv und mittels Gegenmaßnahme bei einem vollziehenden Cyberangriff.

flexpo IT-Security ist ein IT-Sicherheits-Package, welches aus 4 verschieden Modulen besteht und dabei nicht nur den höchsten Stand der IT-Sicherheitsmaßnahmen für ein mittelständisches Unternehmen darstellt, sondern auch aktiv Gegenmaßnahmen bei einem Cyberangriff einleitet, um somit einen möglichen Schaden durch Verschlüsselungen der IT oder sogar einen Datendiebstahl zu verhindern. Dabei wird eine kleine Blackbox CPU mit einem Linux Kernel für das Monitoring vor und hinter der Firewall der zu überwachenden Unternehmens IT eingesetzt , welches in Sekundentakt Prozessanomalien und Muster nach üblicher Angriffstaktiken (IoCs, Indicators of Compromise) analysiert und mit einem Backend im flexpo Rechenzentrum abgleicht. Das flexpo IT-Security Backend informiert kontinuierlich über einen Messengerdienst an jedem Computer Arbeitplatz als interaktives Alarmmanagementsystem.

Die flexpo IT-Security Lösung ist primär auf die Schadenbegrenzung ausgelegt, also dort wo der größte Schaden entstehen kann.

Cyberattacken verlaufen oft nach gleichem Schema. Diese Muster werden durch Sicherheitsalgorithmen von flexpo erkannt und können zu einer sofortigen Systemabschaltung überleiten. Nur 30 Minuten nach einem erfolgten Systemübergriff steigt ein Zerstörungsfortschritt exponentiell. Daher ist die Reaktionszeit von dem Beginn einer Verschlüsselung bis zur Abschaltung aller zentralen Systeme – kriegsentscheidend.

Genau für diesen Fall wurde die flexpo IT-Security Lösung entwickelt. Ein IT- Überwachungs- und Verteidigungssystem für sensible Unternehmensinfrastrukturen

Package 1: Aktives IT-Monitoring mit Alarmmanagement
Package 2: Interaktives IT-Monitoring mit Not – Abschaltung
Package 3: Managed Backup inkl. Restore
(unmittelbare Wiederherstellung der Systeme inkl. Notbetrieb)
Package 4: Managed Server
(Server Hochverfügbarkeit, selbst nach einer Cyberattacke (clustering Outside))

Lösungsansatz:
Eine hybrid Cloud Lösung inkl. einem individuellen IT-Sicherheits Package für max. IT-Sicheiheit
flexpo IT-Security package

Die F&M Consulting ist als IT-Sachverständiger und IT-Sicherheitsberater spezialisiert auf die Schadenbegrenzung und die Wiederherstellung des Urzustandes während und nach einem schädlichen Cyber Angriff auf die Unternehmenshardware und Unternehmenssoftware.

Herausragende Leistungsmerkmale der F&M Consulting in der IT-Sicherheit
Die F&M Consulting setzt im Kampf gegen Cyber Angriffe dort an, wo übliche IT-Sicherheitslösungen
den Dienst einstellen – bei der vollziehenden Verschlüsselung. Also dort, wo der größte Schaden entsteht. Die üblichen Sicherheitslösungen und Dienstleistungen können max. eine Bedrohungslage erkennen, sind aber nicht für die aktive Bekämpfung einer vollziehenden Infektion entwickelt und ausgelegt. Anders jedoch die Lösung der F&M Consulting. Dort sind auch alle Sicherheitssysteme (Firewall, IT-Monitoring, Meldesysteme und NOT-Abschaltung) miteinander verbunden und stellen keinen Medienbruch dar. Die Meldewege sind extrem breit aufgestellt und sind hoch automatisiert. Denn die Schnelligkeit bei einer Verschlüsselung ist das A und O. Wenn eine Verschlüsselung stattfindet, reagiert das Sicherheitssystem mit 3 aufeinander folgenden Warnmeldungen. Sollten diese von den zuständigen Stellen nicht innerhalb von 20 Minuten abgefangen werden, findet eine systematische Systemabschaltung statt. Alle Sicherheitslösungen der flexpo IT Security  Services sind eigenständige Sicherheitssysteme und technisch uneinnehmbar.

Die flexpo Security Lösung besteht aus 3 Sicherheitsstufen

  1. Prävention  (IT-Sicherheitskonzepte, Penetrationstest, IT-Audits, IT-Sicherheitsschulung)
  2. Aktive Sicherheit  (individuelles IT-Monitoring durch gekapselte CPU und kontinuierliche Sicherheitstrimmung von Sensoren und Agenten)     digitaler Service im Rechenzentrum
  3. Notabschaltung  (Sicherheitshardware zur schnellen und zentralen NOT-Abschaltung)

Informationen zur IT Sicherheitslösung   –  flexpo IT Security Service –
siehe:   https://www.fundm.de/index.php?warp=flexpo_security_service

Weitere IT-Security Services der F&M Consulting

  • Krisenmanagement, IT  Task-Force
  • Sicherheitskonzepte, Prüfung Notfallszenario
  • Erstellung von Alarm- und Meldeprozessen
  • IT-Sicherheitsaudits
  • Penetrationstest Infrastruktur + Backups
  • Phishing Simulation – Cyber Angriff
  • Rufbereitschaft, Sicherheitsbereitschaft
  • Aktive Schadensbegrenzung (Einfallstor eruieren, schließen, Gegenmaßnahmen einleiten)
  • Zertifizierte Externe Datenschutzbeauftragte, Externe IT-Sicherheitsbeauftragte
  • IT Forensik , Gegenmaßnahmen bei Cyber Angriffen einleiten
  • Check aller Systeme, Netze und Applikationen
  • Entschlüsselung und Wiederherstellung
  • IT-Gutachten, Lageberichte und Schadensabwicklung mit Versicherungen und Behörden
  • Unterstützung zum Wiederanlauf und kontinuierliche Nachbesserung der Sicherheitssysteme
  • Anpassungen und Entwicklung von Schnittstellen (zu Fremdsystemen und 7/24 Bereitschaft )

Kontakt

F&M Consulting
Technologie- und IT Sicherheitsberatung
für den Mittelstand
Tel.:     +49(0)203/608499-10
Fax.:    +49(0)203/608499-11
eMail:    info@fundm.de
Internet: www.flexpo-security.de

Share.

Es sind keine weiteren Kommentare möglich.